Green Frog Feet – Das neue Album „On Top Of The Bottom“

Green Frog Feet aus Regensburg veröffentlichen Ende Juli ihr neues Album "On Top Of The Bottom". Ein solides Album zwischen melodiösem Power-Pop-Punk und harten Riffs. Bei uns könnt ihr schon jetzt die erste Single "It's Okay" anhören.

Scroll this

Green Frog Feet, ein Vierer aus Regensburg macht sich auf, um den Punkrock-Olymp zu erklimmen. Newcomer sind sie dabei in keinem Fall, auch wenn ich zugeben muss, bisher recht wenig von Green Frog Feet gehört zu haben. Eigentlich traurig, denn schon seit 1999 touren die Jungs unermüdlich durch Deutschland und Europa und veröffentlichen mit ihrem kommenden Album bereits den 4. Longplayer ihrer Karriere.

Mit ihrem ersten Album "Sex, Frogs & Rock N‘ Roll" gelang ihnen im Jahre 2001 der überregionale Durchbruch, immerhin weit mehr als ein bloßer Achtungserfolg. Schon ihr zweites Album "Score" aus dem Jahre 2004 öffnete Green Frog Feet dann quasi Tür und Tor. Die erste ausgekoppelte Single "Riot" stieg sensationell in die schwedischen Single Charts ein und ließ sogar Größen wie Green Day hinter sich.
Mit "On Top Of The Bottom" erscheint nun am 31. Juli das bisher vierte Album von Green Frog Feet .

Ich habe das Privileg, diese Platte schon vorab hören zu können. Derzeit begleitet sie mich in den Morgen. Schon beim ersten Hören fallen einem sofort die Singles auf. Das "It’s Okay" der erste Kandidat für eine Auskopplung ist, hört man sofort. Genau dieser Song ist es auch, der mir derzeit das Aufstehen erheblich vereinfacht. Allein die sehr schöne Hook mit dem positiven Refrain gibt so direkt nach dem Wachwerden ein gutes Gefühl.
Auch wenn die Jungs von Green Frog Feet es wohl nicht gerne hören, wer wird schon gerne vergliche und in Schubladen gesteckt?
Trotzdem: Vom Songwriting her, erinnern mich die Regensburger irgendwie an Fall Out Boy . Allerdings muss man ganz klar sagen, dass die "Roots" von Green Frog Feet eindeutig noch viel tiefer im Punk liegen als bei FOB .

Mit dem neuen Album "On Top Of The Bottom" liefern GFF eine homogene Mischung. Feiner Pop-Punk , der an manchen Stellen schon viel eher nach Rock als nach Punk klingt. Die Jungs wissen einfach, wie man gute Melodien macht. Nicht nur "It’s Okay" hat absoluten Single-Charakter , auch "Before it’s too late" könnte problemlos als Single durchgehen bzw. ich bin mir sicher, dass man diesen Song früher oder später noch auskoppeln wird.
Sie bleiben dem melodiösen Punkrock treu, sind sich aber nicht zu schade hier und da andere Einflüssen zuzulassen. Genau das macht das neue Album "On Top Of The Bottom" zu einem wahren Schmankerl, auch für Leute, die vielleicht nicht unbedingt auf Punkrock stehen.

Das neue Album steht ab dem 31. Juli in den Läden. Schon vorab könnt ihr bei uns das Video zur ersten Single "It’s Okay" anschauen, die allerdings erst Mitte September in den Läden stehen wird.

Green.Frog.Feet – It’s Okay Official Video

Kommentar verfassen