Vorschau auf das Musikjahr 2009: Neue Platten von Springsteen, U2 und Pearl Jam

Scroll this

Kaum hat man das „alte“ Jahr hinter sich gelassen, geht es schon mit Vollgas ab in das neue Jahr.
Gestern haben wir hier noch groß abgerechnet und euch die Jahrescharts für 2008 beschert. Nun gibt es bereits die erste kleine Vorschau auf 2009: Welche Platten erscheinen im kommenden Jahr?

Natürlich werden das viele sein und viele kann ich hier jetzt gar nicht erwähnen. In unserer Vorschau gibt es aber schon einmal die Highlights, die uns in der ersten Jahreshälfte erwarten.
Den Anfang macht „der Boss“ Bruce Springsteen. Sein neues Album „Working On A Dream“ erscheint bereits am 23. Januar. Hier gibt es für euch bereits eine kleine Vorschau, das Video zur ersten Single, die ebenfalls „Working On A Dream“ heißt.

Das nächste Highlight lässt dann auch nur einen knappen Monat auf sich warten: Das neue Album der irischen Rocker von U2. Deren neues Werk „No Line On The Horizon“ erscheint am 27. Februar und wird bereits von Fans in der ganzen Welt erwartet.
Leider gibt es hier kein gutes Videomaterial, ihr müsst euch also mit einem Mitschnitt begnügen, dort kann man wenigstens ansatzweise etwas hören.

Im April erscheint dann ein neues Album von Depeche Mode. Hier sind weder der Name noch der genaue Erscheinungstermin bekannt. Allerdings geht die Band um Dave Gahan im nächsten Jahr ebenfalls auf große Tournee und macht auch in Deutschland Station.

Danach kommen die Grunge-Rocker von Pearl Jam. Die Band will ihr neues Album vermutlich im Juni veröffentlichen. Nachdem Eddie Vedder zuletzt eher mit Solo-Arbeiten an den Start ging, soll nun endlich wieder ein neues Werk der Ikonen erscheinen. Video oder offiziellen Erscheinungstermin gibt es leider nicht.

Weitere Highlights dürften in jedem Fall auch das kommende Album von Lionel Richie, sowie das von Sunrise Avenue werden. Und wenn man Großmaul Axl Rose glauben draf, dann war ja auch das neue Guns N‘ Roses Album „Chinese Democracy“ als Doppelalbum angelegt. Eventuell erwartet uns ja im Jahr 2009 die Fortsetzung, denn Axl hat schon angekündigt, dass eine neue Platte kein Jahrzehnt mehr dauern wird.

Das neue Album von Lionel Richie wird jedenfalls „Just Go“ heißen und erscheint am 13. Februar. Die erste Single „Good Morning“ erfreut sich bei amerikanischen Radiostationen schon großer Beliebtheit. Ab April ist Lionel Richie übrigens auch wieder auf großer Deutschland-Tournee. Karten bekommt ihr natürlich hier bei uns.


–> HIER KARTEN FÜR DIE LIONEL RICHIE TOURNEE 2009 BESTELLEN!!! <--