Stereolove: Heute erscheint das neue Album „Stereo Loves You“

Scroll this

Zur Feier des Tages will ich heute ein weiteres Mal über Stereolove berichten, das habe ich zwar vor einigen Wochen schon, aber ich hab mich so in das Debütalbum verliebt….also muss ich auch noch ein paar Worte dazu verlieren. Seit mehreren Wochen dreht sich die Scheibe nun in meinem Player und muss sich nur hin und wieder mit der neuen Matchbox20-Platte abwechseln.

Stereolove sind vier Ausnahmemusiker: Uwe Bossert, Gomezz, Sebastian Padotzke und Philipp Rauenbusch, die einst für die Band Reamonn spielten, diese Zeit nun aber glücklicherweise hinter sich gelassen haben. Und Thomas Hanreich, der einst für Vivid sang und von dem Alanis Morissette behauptete, sie wolle ein Kind von dieser zauberhaften deutschen Stimme.

Diese fünf Musiker haben zusammengefunden und liefern nun zusammen ein großartiges Stück Musik ab. Reamonn habe ich – sorry – gehasst, Stereolove liebe ich und die Stereo loves you!
Das Album ist mit viel Liebe und vor allem mit jeder Menge Spaß aufgenommen worden, das hört man jedem Song an. Die beiden Opener „This Is It“ und „What If (I Just Want To Go Home)“ (die erste Single) laden direkt zum Zuhören ein, danach folgt eines meiner Highlights auf dem Album: Die Ballade „Love What You Do“. Ich liebe diesen Song.

So geht es weiter, das Album ist ein in sich rundes Stück Musik, das zu keiner Zeit beginnt zu schwächeln. Natürlich lässt es dabei Kanten vermissen, Stereolove sind gefällig. Aber genau das ist es, was für mich Pop-Musik ausmacht. Hier finden einfach schöne Melodien auf einem Silberling zueinander! Und genau das fasziniert mich so an diesem Album.
Und natürlich bin ich vor allem hocherfreut, die Stimme von Hanreich wieder im Kontext neuer Songs zu hören. Der Sänger- und Songwriter hat mich viele, viele Jahre in meinem Leben begleitet. Seine Stimme ist mir abslout vertraut und so war das Hören des Stereolove-Albums in gewisser Weise soetwas wie das Wiedersehen mit einem guten Freund.

Danke!

Bevor ich es vor lauter Liebe vergesse 😉 das Album „Stereo Loves You“ steht ab heute in den Regalen der Plattenläden und hier bei uns gibt es einen Vorgeschmack in Form von Videos.

Anspieltipps: Alle 😉
Love What You Do – Wunderschöne Ballade
All We Are – Eine Reminiszenz an Radiohead
This Is It

1 Kommentar

Kommentar verfassen