Digijunkies.de

Metro Station und die zweite Single „Seventeen Forever“

Vor gar nicht allzu langer Zeit habe ich über die Philosophie des Geldspeicher-Erbauens referiert. Baur irgendwo, irgendwer seinen ins Gelände, schaut man bedröppelt zu und wünscht sich selber einen. Wenn es dann auch noch die eigene kleine Schwester ist die ihren vor dir fertig stellt ist die Motivation natürlich doppelt so hoch. Trace Cyrus hat sich die Popularität seiner kleinen Schwester Miley zu Nutze gemacht um den Erfolg seiner eigenen Combo Metro Station zu pushen. Schon seit 2006 sind die vier Jungs aus Los Angeles zusammen als Band unterwegs, doch erst 2009 gelang der große internationale Durchbruch mit der Hitsingle „Shake It“. Nun gibt es die zweite Auskoppelung „Seventeen Forever“ vom selbstbetitelten Debütalbum der Band.

Eigentlich ist „Seventeen Forever“ einer der ältesten Songs von Metro Station. Über die Internet-Plattformen YouTube und MySpace wurde der Song bekannt, so dass wenig später die erste große Plattenfirma vor der Tür stand um die Band unter Vertrag zu nehmen. Trace Cyrus und Mason Musso, der sich ebenfalls auf engste Verwandschaft im Disney-Club berufen darf, können sich ihren Erfolg also durchaus auch auf die eigene Fahne schreiben. Gewissermassen hat man bei der Arbeit am Geldspeicher auch selbst Hand angelegt.

Mit dem Erfolg in Deutschland hat es dann zwar ein wenig gedauert, immerhin haben die Jungs aber bereits eine erste kleine Club-Tournee in unserer schönen Heimat absolviert und dabei viele Fans dazu gewonnen. Im Radio laufen die Songs der Band rauf und runter. „Seventeen Forever“ ist also sicher nicht das Ende der Fahnenstange!

YouTube-Video: Metro Station – Seventeen Forever

Metro Station – Seventeen Forever (Lyrics)

You are young and so am I
And this is wrong
But who am I to judge?
You feel like heaven when we touch
I guess for me this is enough

We’re one mistake from being together
But let’s not ask why it’s not right
You won’t be seventeen forever
And we can get away with this tonight

You are young and I was scared
You’re wise beyond your years
But I don’t care
And I can feel your heartbeat
You know exactly where to take me

We’re one mistake from being together
But let’s not ask why it’s not right
You won’t be seventeen forever
And we can get away with this tonight

„Will you remember me?“
You ask me as I leave
„Remember what I said?“
Oh, how could I
Oh, how could I forget?

We’re one mistake from being together
But let’s not ask why it’s not right
You won’t be seventeen forever
And we can get away with this tonight

Lass uns einen Kommentar da!

1 Kommentar


  • Ostrocker 21. Juli 2009 at 09:52

    netter sony. aber diese disney club-clique übernimmt wohl langsam die weltherrschaft?

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Bobo geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Bobo lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel