Melanie Fiona – ihre Debütsingle „Give It To Me Right“ basiert auf einem 40 Jahre alten Hit der Zombies

Scroll this

Im Juli 2009 veröffentlichte Melanie Fiona ihr Debütalbum „The Bridge“. Die dazugehörige Single „Give It To Me Right“ erschien im Frühjahr 2009 in Kanada und erreichte Platz 20 der dortigen Charts. Nun kommt die kanadische R&B Sängerin auch nach Deutschland!

Melanie Fiona ist die Tochter von Einwanderern aus Guyana (Südafrika). Geboren wurde sie in Toronto. Ihr Vater ist Gitarrist in einer Band und nahm sie schon früh mit auf die Bühne. Auch ihre Mutter ist sehr musikalisch. Kein Wunder also, dass Melanie Fiona Sängerin wurde. 2008 tourte sie mit Kayne West und 2009 kam dann das Debütalbum „The Bridge“.

Der Song „Give It To Me Right“ basiert auf dem Gitarrenriff des 1968 veröffentlichten Song der Zombies – “Time Of The Season”. Der Erfolg der Zombies hielt sich damals in Grenzen, bis auf wenige Hits wie: „Time Of The Season“ und „She’s Not There“. 1969 – nach der Trennung der Zombies – brachte eine amerikanische Plattenfirma den Song noch einmal raus und prompt wurde er zu einem absoluten Hit! Mit „Time Of The Season“ warb man schon für Tampons, Autos und Limonade! Nun verarbeitet also Melanie Fiona den Klassiker zu etwas völlig Neuem.

YouTube-Video: Melanie Fiona – Give It To Me Right

Songtext/Lyrics: Melanie Fiona – Give It To Me Right
Okay, okay,
He’s got my number and
You can’t, you can’t
Warn me baby here I am
Either you make the time
Or just forget me

I’m not, I’m not
Tryna run your life
That’s why, that’s why
I’m nobody’s wife
But when I want, when I want it
You gotta be ready

I don’t want it all the time,
But when I get it,
I better be satisfied
So give it to me right,
Or don’t give it to me at all

I don’t think you understand,
How real it is for me to find
A man who thinks he can
So give it to me right,
Or don’t give it to me at all
yeah yeah

On time, on time
I expect you to be
Oh my, oh my
Baby in my fantasy
You can’t get it right,
Then just forget it

No ways ok
For you to go around
uh uh, today
You better make a touch down
You know what I like,
Won’t you accept it

I don’t want it all the time,
But when I want it,
You better make me smile
So give it to me right,
Or don’t give it to me at all

I don’t think you understand,
If you can’t please me,
I know someone who can
Give it to me right,
Or don’t give it to me at all

This is the real life baby
This is the life that makes me say
Yeah, yeah, yeah, yeahh

This is the real thing baby
When I’m alone I can make me say
Yeah, yeah, yeah, yeah, yeahh

I don’t want it all the time,
But when I want it
You better make me smile
So give it to me right,
Or don’t give it to me at all

I don’t think you understand,
If you can’t please me,
I know someone who can
So give it to me right,
Or don’t give it to me at all

Give it to me right
Give it to me right

Give it to me right,
Or don’t give it to me at all

Give it to me right,
Or don’t give it to me at all

1 Kommentar

Kommentar verfassen