Digijunkies.de

Mega-Produzent Timbaland gibt Details zu seinem kommenden Album „Timbaland Presents Shock Value 2“ bekannt

Timbaland ist immer wieder in aller Munde, obwohl der Erfolgsproduzent schon seit 2007 kein eigenes Album mehr veröffentlicht hat. Dafür ist er aber immer wieder in den verschiedensten Kollaborationen zu finden oder immer wieder verantwortlich für Meisterwerke anderer Künstler. Zuletzt hat sich Timbaland weniger als Musiker, sondern eher als Produzent einen Namen gemacht. Unvergessen sein Mega-Hit mit One Republic ("Apologize") oder die Zusammenarbeit mit dem Ex-Soundgarden-Frontmann Chris Cornell.

Nun aber gibt Timbaland erste Details zu seinem eigenen, mittlerweile dritten Studioalbum bekannt. Die Platte soll "Timbaland Presents Shock Value 2" heißen und somit der amtliche Nachfolger seines 2007er Albums "Timbaland Presents Shock Value" sein.
Da Timbaland für mittlerweile für fast alle Stars mit Rang und Namen gearbeitet bzw. produziert hat, kann er auf eine beachtliche "Freundesliste" verweisen. Und all diese Kollegen und Freunde hat der Erfolgsproduzent für sein neues Album um sich geschart. Mitwirken werden u.a. anderem Jay-Z, Keri Hilson, Chris Brown, Missy Elliott, Drake, Estelle, die Neptunes, Justin Timberlake, Jonas Brothers, Hollywood Undead und Daughtry.

Zwar ließ Timbaland damit ein paar Details zu seinem neuen Album aus dem "Sack". Viel mehr war dann aber wiederum nicht zu erfahren. Was man weiß ist, dass er schon seit längerem an einem völlig neuen Sound arbeitet. Er will seinen Fans etwas komplett anderes präsentieren, etwas, dass die Welt so noch nicht gehört hat.
Man wird sehen und ich persönlich bin wirklich schon sehr gespannt.
Wann sein neues Album in den Läden stehen wird, war Timbaland jedoch nicht zu entlocken. Zumindest ließ er verlauten, dass sein neues Album voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinen wird. Wenn es denn 2009 noch erscheinen sollte, dann sicherlich erst zum Jahresende.

Lass uns einen Kommentar da!

1 Kommentar


Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel