Jack White – Die neue Single „Sixteen Saltines“

Scroll this

Es liegt nun erst rund drei Wochen zurück, dass wir euch hier von der ersten Single von Jack White berichtet haben. Bei diesem Mann scheint die Taktfrequenz aber dauerhaft hoch zu sein. Ist es möglich, dass Jack White die Zeit strecken kann? Natürlich ist das eine völlig schwachsinnige Frage, aber anders scheint es kaum zu erklären, in welcher Folge White neue Alben und Bands an den Start bringt.

Mit „The White Stripes“ hat alles begonnen, es folgten „The Dead Weather“ und „The Raconteurs“, diverse Projekte und nun die logische Konsequenz: Ein Soloalbum.
Jack White: „Blunderbluss ist ein Album, dass ich vorher nicht veröffentlichen konnte. Ich habe sehr lange mit dem Veröffentlichen von Songs unter meinem eigenen Namen gewartet, aber diese Songs fühlen sich so an, als wenn ich sie auch nur unter meinem Namen präsentieren könnte“.

Nachdem Anfang März die erste Single „Love Interruption“ eher ruhige Töne anschlug und White’s Liebe zum Blues orchestrierte, folgt nun ein rockigerer Ausflug. Auch so kennt und mag man Jack White. Zu finden ist die neue Single „Sixteen Saltines“ auf dem neuen Album „Blunderbuss“, das ab Mai in den Läden stehen soll.

Jack White – Sixteen Saltines on Saturday Night Live from Francisco Mosimann on Vimeo.

Kommentar verfassen