Ina Colada – Neue Sängerin am Partyschlagerhimmel: „Dos Cervezas Por Favor“

Scroll this

Michael Wendler dominiert den deutschen Popschlager wie kaum ein Zweiter. Lange musste man da auf weibliche Unterstützung warten, die auch nur annähernd die Partyqualitäten von Wendler teilt. Seit einiger Zeit gibt es aber anscheinend eine ernsthafte, weibliche Gegenspielerin: Ina Colada.
Eine sexy Sängerin am Partyhimmel; eine Partyprinzessin, deren Karrieregeschichte das beste Drehbuch der Welt nicht hätte besser schreiben können.

Bekannt wurde sie mit einem Remake bzw. einer eigenen Version des Kinderklassikers "Alle Kinder lernen lesen… Indianer und Chinesen", den fast alle aus ihrer Kindergartenzeit kennen. Damit landete Ina Colada einen der erfolgreichsten Partyhits im Sommer 2010 und war der Shootingstar des Jahres. Neun Jahre nachdem mit Möhre alias Mirja Boes die letzte weibliche Partykünstlerin in den Charts stand, ist mit Ina Colada jetzt die legitime Nachfolgerin am Start – und die schickt sich sogar an, die Erfolge von damals noch zu toppen!

Für den Sommer 2011 gibt es einen neuen Partykracher, die neue Single "Dos Cervezas Por Favor". Eine Partyrakete mit der sympathische Sängerin den Angriff auf die deutschen und europäischen Partyhochburgen startet! Und wer kennt diesen Satz nicht aus dem eigenen Spanienurlaub?! Treffender kann man einen Sommerhit wohl kaum nennen. Ina Colada hat den Songtext selbst geschrieben. Musikalisch umgesetzt wurde er von ihrem Produzententeam Xtreme Sound aus Köln, die schon für zahlreiche große Hits im Party- und Popschlager-Segment verantwortlich zeichnen.

Erscheinen soll die neue Single deutschlandweit ab dem 15. Juli. Bleibt nur zu hoffen, dass bis dahin der Sommer endlich richtig angekommen ist.

Kommentar verfassen