Digijunkies.de

Guns N’ Roses: Chinese Democracy schon ab dem 22.11.

Ob man das neue Guns N’ Roses Album nun mag oder nicht…Tatsache ist, dass kaum ein Album in diesem Jahr schon im Vorfeld für derartige Aufregung gesorgt hat. AC/DC und Metallica haben zwar bedeutend vorgelegt, allerdings steht bei dem neuen Album der Gunners alles unter einem anderen Stern.

Wer derzeit auch nur im entferntesten über Musik schreibt, der kommt um "Chinese Democracy" gar nicht mehr herum. Allein die Tatsache, dass Axl Rose nun nach mehr als einem Jahrzehnt doch wieder eine neue Scheibe auf den Markt bringt , ist schon beachtlich. Allerdings mehrt sich auch die Kritik .

Vor 17 Jahren veröffentlichten die damaligen Gunners ihre Alben "Use Your Illusion I + II" . Beide Platten gingen gleichzeitig in den Verkauf und stürmten von dort sofort die Charts. Direkt Platz 1 und 2 der Album Charts. Ein absolutes Novum in der Musikgeschichte , welches derart spektakulär bisher nicht wiederholt wurde.
Damit manifestierten sich die Gunners zu einer der bedeutensten Rockbands ihrer Zeit. Leider war dies nicht von Dauer. Die Band trennte sich und alle gingen ihre Wege, Axl hatte sich im Vorfeld die Rechte am Bandnamen gesichert .

Und nun hat Axl Rose 17 Jahre seines Lebens und mehrere Millionen Dollar in die neue Platte gesteckt. Die Erwartungen also sind hoch.
Die deutschen Fans können sich freuen, während die neue Platte in den USA erst am 23. November erscheint, gibt es "Chinese Democracy" in Deutschland schon ab dem 22. November . Ein Samstag…
Allerdings muss man dazu sagen, dass in den USA schon zwei Singles des neuen Albums auf dem Markt sind. Zwar nicht in Form von CDs sondern einmal als Musik im Konsolenspiel "Rockband 2" (–> Shackler’s Revenge ) und einmal als Filmmusik für den neuen Film mit Leonardo DiCaprio und Russell Crowe , welcher "Der Mann, der niemals lebte" heißt (–> If The World ). Spiel und Film werden auch ab November in Deutschland zu sehen bzw. erhältlich sein.

Axl Rose hat die Band einer Generalüberholung unterzogen. Nicht nur der Sound hat sich verändert, auch das alte Guns N’ Roses Logo musste einem neuen Symbol Platz machen. Mittlerweile ist auch das Cover-Artwork von "Chinese Democracy" offiziell. Das heißt: Jetzt kann’s losgehen. Der Countdown läuft.

Meine persönliche Meinung: Ich bin nach wie vor skeptisch. Zwar gebe auch ich zu, dass uns mit "Chinese Democracy" eines der bedeuternsten Alben des Jahres in Haus steht, aber ob "bedeutend" auch mit "gut" gleichgesetzt werden kann, bleibt fraglich.

Wer mag, darf sich schon vor dem offiziellen Release in das Album reinhören. "Imeem" bietet das Alben zum kostenlosen Pre-Hearsal an.

–> Hier kann man kostenlos das ganze Album “Chinese Democracy” anhören.

Anbei dann noch ein kleines Promo-Video zur ersten Single "Chinese Democracy"

Zu guter Letzt dann noch das hochoffizielle Tracklisting zu "Chinese Democracy":

TRACKLISTING GUNS N’ ROSES || CHINESE DEMOCRACY
1. Chinese Democracy
2. Shackler’s Revenge
3. Better
4. Street of Dreams
5. If The World
6. There Was A Time
7. Catcher N’ The Rye
8. Scraped
9. Riad N’ The Bedouins
10. Sorry
11. I.R.S.
12. Madagascar
13. This I Love
14. Prostitute

Du magst diesen Artikel? Dann teile ihn! Danke!

Lass uns einen Kommentar da!

4 Kommentare


Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel