Die Top 10 der DigiJunkies Kino-Charts (KW 26)

Scroll this

Das gibt es bei uns DigiJunkies selten, aber heute stellen wir einmal den kompletten Tag mehr oder weniger in den Dienst der Charts. Die Flut an Neuigkeiten hat nämlich dafür gesorgt, dass die Kino-Charts der KW25, die ihr hier findet, in der letzten Woche etwas spät dran waren. Nun legen wir direkt die Charts der KW26 und dann sind wir „wieder im Lot“ 😉
Also ist der heutige Freitag der Charts-Tag, denn in Kürze folgen natürlich auch noch die offiziellen Album- und Single-Charts.

Die beiden Top-Positionen haben sich im Vergleich zur Vorwoche kein bisschen verändert, an der Spitze rangiert weiterhin „Men In Black 3“. Der dritte Teil steht damit sieti mehreren Wochen an der Spitze der Charts. Auf Platz steht „Snow White & The Huntsman“ mit Kristen Stewart in der Hauptrolle.
Erst auf dem dritten Platz kommt Bewegung ins Ranking: Mit „Chernobyl Diaries“ haben wir einen ersten Neueinsteiger in unsere Top 10. Sacha Baron Cohen rutscht mit „Der Diktator“ auf den vierten Platz ab, gefolgt von dem Tanzfilm „Street Dance 2“, der sich anscheinend noch immer gößter Beliebtheit erfreut und somit auf dem fünften Platz zu finden ist.

„Hanni & Nanni 2“ sind auf dem sechsten Platz zu finden, womit sie sich auch um eine Position verschlechtern. Der siebte Platz geht an die schöne Miley Cyrus, die in „LOL“ mal wieder im Kino zu sehen ist (mal nicht als Hannah Montana).
Neu eingestiegen auf dem achten Platz ist der Film „Noch tausend Worte“ mit Ulknudel Eddie Murphy in der Hauptrolle. Beschlossen werden die Top 10 mit Johnny Depp und „Dark Shadows“ auf der Neun und dem Neueinsteiger „Wanderlust – Der Trip ihres Lebens“ auf der Zehn.

Platz Name Vorwoche
1 Men In Black 3 1
2 Snow White & The Huntsman 2
3 Chernobyl Diaries NEU
4 Der Diktator 3
5 Street Dance 2 4
6 Hanni & Nanni 2 5
7 LOL 6
8 Noch Tausend Worte NEU
9 Dark Shadows 7
10 Wanderlust – Der Trip ihres Lebens NEU

Kommentar verfassen