Digijunkies.de

Cypress Hill: Das neue Guns N‘ Roses Album ist nicht echt

Normalerweise halte ich ja nicht viel davon, wenn Künstler sich gegenseitig beschimpfen bzw. wie es neudeutsch so schön heißt: dissen! Aber eines muss man bei dem jetzt bekannt gewordenen Diss ja sagen: Recht haben sie!

Es geht um Cypress Hill und Guns N‘ Roses . Die Hip Hop Combo hat sich nämlich jetzt im Internet negativ zum neuen Album "Chinese Democracy" von GN’R geäussert. So haben die Jungs angeblich geschrieben, das neue Album sei nicht "real" . Da steht zwar Guns N‘ Roses drauf, aber drin ist eben nicht mehr das, was Guns N‘ Roses einst ausgemacht haben.

Fakt ist, dass Axl Rose die damaligen Bandmitglieder (u.a. Slash, Duff McKagan) dazu bewegt hat einen Vertrag zu unterschreiben, der ihm auch im Falle einer Trennung erlaubt, weiterhin den Namen Guns N‘ Roses zu benutzen. Slash und die anderen haben darüber damals einfach nicht nachgedacht und waren zum Teil auch viel zu sehr in ihre Drogeneskapaden verstrickt . Axl hat die Gunst der Stunde genutzt und ihnen so den teuren Bandnamen aus dem Ärmel geleiert .

Und genau deshalb ist die Meinung von Cypress Hill auch meine bescheidene Meinung: Das neue Guns N‘ Roses Album ist NICHT ECHT . Zumindest ist es nicht von den echten Guns N‘ Roses eingespielt worden und so hört es sich auch nicht an.
Ich hatte ja in einem älteren Artikel aber auch erwähnt , dass man ein klitzekleines bisschen Gunners heraushört. Allerdings mit einer gehörigen Portion guten Willen.
Cypress Hill Frontmann B-Real geht sogar so weit, zu sagen, dass es sich bei "Chinese Democracy" um einen großen Etikettenschwindel handelt .
Nun ja, ganz Unrecht hat er damit ja nicht.

Wer selber hören will, darf das mit dem Videosnippet zur neuen und ersten Single "Chinese Democracy" tun.
Ich freue mich über Kommentare: Wie seht ihr das? Sind das noch Guns N‘ Roses? Wie findet ihr den Song überhaupt, habt ihr viel zu meckern oder ist der Song geil? Los, lasst mal was hören!

Lass uns einen Kommentar da!

6 Kommentare


Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel