Crysis 2: Neues Gameplay-Video „Central Station Walkthrough“

Scroll this

In einem neuen Gameplay-Video gibt es nun wieder nette Szenen aus dem kommenden "Crysis 2" zu bestaunen. Allerdings kann man sich die Szenen nur mit einem mehr oder weniger weinenden Auge anschauen, denn der kommende Highlight-Shooter wurde seitens Crytek und EA Games nun auf das Jahr 2011 verlegt und erscheint daher frühestens im Januar…
Die Bilder versprechen in jedem Fall viel, Crysis 2 sieht toll aus, auch wenn ich mich persönlich mehr über das altbekannte Dschungelsetting gefreut hätte, denn Far Cry und auch Crysis waren bisher die einzigen Shooter-Titel, die ich komplett durchgespielt habe. Und vieles davon lag eindeutig an dem Setting, das mir sehr zusagte.
Trotzdem denke ich, dass mir auch die Fortsetzung nun gut gefallen könnte, denn Crytek setzt nicht nur auf die Macht der Grafik, sondern wird diesmal auch eine besondere und vielschichtige Story präsentieren, die aus der Feder des Autors Richard Morgan stammt.
Dies ist in jedem Fall ein Lichtblick, denn eine gute Story macht jedes Setting wett.

Im neuen Gameplay-Trailer "Central Station Walkthrough" gibt es nun wieder schöne Bilder aus dem zerstörten New York. Zu sehen sind Kämpfe gegen Bossgegner und harte Fights in der bekannten New Yorker U-Bahn-Station. Am Ende des Trailers sieht man zudem noch ein weiteres New Yorker Wahrzeichen, das einfach in sich zusammen stürzt. Bilder die uns an alte Zeiten erinnern. Inszeniert ist das Spektakel trotzdem grandios….
Aber wird "Crysis 2" mit seinem New York Setting und der Story mehr sein können als nur ein weiterer Shooter unter vielen?

Als das wird sich frühestens zwischen Januar und März 2011 zeigen. Aber wie ist eure Meinung dazu? Hat "Crysis 2" das Zeug zum Hit und wird es besser als andere Spiele des Genres?
Lasst uns diskutieren…

2 Kommentar

Kommentar verfassen