XBOX360: Minecraft Patch 1.8.2 bringt „Creative Modus“

Scroll this

Vor wenigen Tagen habenw ir an dieser Stelle erstmals vom neuen Minecraft-Update 1.8.2 für die XBOX360 berichtet. Darin haben wir haben wir auch den wegfallenden Dispenser-Bug thematisiert und welche Auswirkungen das auf die Spieler haben würde.

Zu diesem Zeitpunkt war uns jedoch noch nicht bekannt, dass der „Creative Modus“ nun doch endlich seinen Weg ins Spiel gefunden hat. Das ist jetzt aus Bildern hervorgegangen, die das Studio 4J kürzlich via Twitter veröffentlichte.
Bei einigen Spielern regte sich im Vorfeld nämlich Unmut, weil mit dem sogenannten Dispenser Glitch konnte man sich recht einfach Baumaterialien besorgen. Und so hatte das Spiel, wenn auch unfreiwillig, eine Art „Creative Mode“. Als bekannt wurde, dass der Glitch korrigiert würde, sahen viele ihre Bauprojekte schon in sich zusammenfallen. Mit dem „Creative Modus“ ist das aber Geschichte, nun kann man einfach nach Herzenslust bauen.

In einem neuen Video wollen wir euch den Modus auf der XBOX360 zeigen. Dort gibt es nämich auch neue Strukturen zu bestaunen, wie z.B. NPC-Dörfer, die ihr selber nutzen könnt. Dazu verlassene Minen und auch Befestigungen.
Aber schaut einfach selbst, hier unten findet ihr das Video.

Kommentar verfassen