„X Factor“: In Mottoshow Nummer 5 wird es „Laut & Leise“

Scroll this

Auf der Bühne gibt es zwar mehr Platz für die „X Factor“-Kandidaten, denn sie sind nur noch zu fünft. Gleichzeitig wird es aber eng – denn die Konkurrenz zwischen den Gesangstalenten ist groß, und jeder, der jetzt noch dabei ist, kann auf jeden Fall eines: gut singen. Erstmals werden die Kandidaten je zwei Songs präsentieren, und zwar – dem Motto gemäß – einmal laut und einmal leise, sprich unplugged. Man darf gespannt sein… Hier nun die Liste der Songs und Kandidaten:

Kategorie 16 – 24 Jahre / Mentorin Sarah Connor:
Marlon Bertzbach (18):  „Closer to the Edge“ von „30 Seconds to Mars“ sowie „Nothing else Matters“ von „Metallica/ Lucie“
Mati Gavriel (24) :  „Song 2“ von „Blur“ sowie „Sexed Up“ von Robbie Williams

Kategorie 25 Jahre + / Mentor Till Brönner:
Anthony Thet (30): „Walk this Way“ von „Areosmith“ feat. „Run DMC“ sowie „Under the Bridge“ von den „Red Hot Chili Peppers“
Edita Abdieski (25): „Just like a Pill“ von Pink sowie „Russian Roulette“ von Rihanna

Kategorie Gruppen / Mentor George Glueck:
„Big Soul“, Quartett aus Hamburg: „Sex on Fire“ von „Kings of Leon“ sowie „One“ von U2

Außerdem gibt es eine Premiere: Juror Till Brönner wird zugleich auch musikalischer Gast der Sendung sein und seine Single „Summer Breeze“ auf der „X Factor“-Bühne präsentieren. Das Lied ist eine Coverversion des US-Nr. 1 Hits aus dem Jahre 1975 des erfolgreichen Pop-Duos Seals & Crofts.

Die 5. Live-Show am Dienstag, 19. Oktober, um 20:15 Uhr bei VOX

Kommentar verfassen