Turntablerocker – Das neue Album „einszwei“

Die Turntablerocker sind wieder da. Hier bei uns gibt es alle Infos zu ihrem langerwarteten neuen Album "einszwei" auf das uns das Duo nahezu 10 lange Jahre warten ließ. Ob sich das Warten gelohnt hat? Hört selbst, wir haben hier das Video ihrer neuen Single "Alles auf die 303"

Scroll this

Schon im Januar haben wir euch darauf aufmerksam gemacht und nun ist es in zwei tagen endlich so weit: Das neue Album „einszwei“ der Turntablerocker geht an den Start. Schon vor gut zwei Wochen erschien die erste, offizielle Single „Alles auf die 303“. Rund 10 Jahre haben sich Michi Beck und Thomilla für ihr neues Album Zeit gelassen und haben den selbsternannten „Electronic Wildstyle“ auf ein neues Level gehoben.

Eine wilde Reise durch verschiedene Genres, Disco-Pop mit Einflüssen aus Hip-Hop und Funk, schweißtreibend und mitreißend, eine Begleitung durch die Clubs der Stadt. Und genau das ist ihr neues Album: Ein Konzeptalbum, eine Reise durch die Nacht.
„Die Platte markiert von vorne bis hinten den Soundtrack für eine Nacht“, wie Michi erklärt. „Beginnend mit einem Beziehungsdrama führen wir die Zuhörer durch die Clubs der Stadt, tanzen mit ihnen dem Sonnenaufgang entgegen und fangen mit einer Horde tanzwütiger Partypeople dann auf einem Hotelzimmer wieder von vorne an.“ Bereits der Titeltrack gibt im energiegeladenen Wildstyle-Pingpong zwischen Thomilla und Michi eindrucksvoll die Richtung vor. Mit dem Spliff-Track „Déjà Vu“ befindet sich sogar ein Cover-Song auf der Platte, der auf den ersten Blick ein wenig ungewöhnlich erscheinen mag, im Albumkontext jedoch absolut Sinn macht. Ihre neue Platte „einszwei“ ist die logische Konsequenz aus der musikalischen Sozialisation von Michi Beck und DJ Thomilla, ihren langjährigen Live-Erfahrungen als weltweit gefragtes DJ-Team sowie ihrem gereiften Gespür für musikalische Arrangements und Harmonien.

Man darf sich also freuen, wenn das Album ab dem 30. März endlich in die Läden kommt. Vorab beschallen wir euch aber mit dem Video zur ersten Single „Alles auf die 303“.

Kommentar verfassen