Digijunkies.de

Schnuffel Hase – Das neue Album "Winterwunderland"

Manche Dinge sind irgendwie so unglaublich, dass man sie sogar dann nicht glauben kann, wenn es der Realität entspricht. Ähnlich ergeht es mir mit dem Schnuffel Hasen. Da hat es eine "Kunstfigur" bis an die Spitze der deutschen Charts gebracht, nimmt ein komplettes Album auf, schmettert ein Duett mit Michael Wendler und nun steht schon das nächste Album in den Plattenläden.

Tja, dann kann man eigentlich nur anmerken, dass ein 3D-Männchen mehr erreicht und erlebt hat, als so mancher gecastete Popstar . Ob man das nun gut heißen möchte oder nicht, steht auf einem völlig anderen Blatt. Fakt ist jedoch, dass eben diese Kunstfigur megaerfolgreich ist.
Allein die erste Hit-Single "Kuschelsong" konnte sich wochenlang an der Spitze der deutschen Single-Charts halten. Und auch das Duett "Häschenparty" , zusammen mit Schlager-Barde Michael Wendler konnte an den sagenhaften Erfolg anknüpfen. Folge: Jede Menge Fototermine und Autogrammstunden mit einem Hasen, den es faktisch gar nicht gibt 😉
Der Plattenfirma Sony BMG kann man zu diesem sagenhaften Coup eigentlich nur gratulieren, denn bisher war kein anderer "Animationskünstler" erfolgreicher als der Schnuffel Hase.

Nun erschien am 21. November mit "Winterwunderland" das zweite Album des Karnickels. Passend zur Weihnachtszeit bringt das Häschen uns den Winter ins Haus . Zu beziehen ist das Album als Download in sämtlichen Stores, im Plattenladen oder natürlich via Amazon. Wer jetzt hier ein audiophiles Meisterwerk erwartet, wird enttäuscht sein. Aber "Winterwunderland " hat sich dieses Ziel auch nicht gesetzt. Das Album soll Spaß machen und darf auch eher als Musikwunsch für die "Kleinen" gelten.
Mein Sohn hat jedenfalls Freude daran und das ist ja schließlich das Wichtigste. Musik soll Spaß machen.

Kunstfigur hin oder her. Spaß macht der Schuffel Hase und sein neues Album allemal.

Anbei ein kleines User-Generated Preview auf das Album "Winterwunderland"

Lass uns einen Kommentar da!

4 Kommentare


  • Webnews.de 27. November 2008 at 15:26

    Der Schnuffel Hase – Das Album „Winterwunderland“…

    Eigentlich ist das echt unglaublich. Der Schnuffel Hase ist eine Kunstfigur. Und eben diese Kunstfig…

  • […] Weihnachtslied" wird passend zur Zeit am 12. Dezember veröffentlicht, das komplette Album "Winterwunderland" steht schon seit dem 21. November in den Läden. Übrigens: Als Bonus-Track befindet sich […]

  • monika 8. Dezember 2008 at 21:42

    lasst mal schnuffel weiter seine liedchen singen.
    kommt besser an wie die möchte gern könige aus malle,
    die vor lauter dummheit nicht mehr wissen,was sie kavern sollen

  • monika 8. Dezember 2008 at 22:08

    vieleicht kann mal schnuffel nach zwickau kommen
    und für krebs kranke kinder singen?
    Ich habe auch krebs———–
    dieses kleine häschen mit dem immer lächeln auf dem gesicht und ein liedchen vom herzen
    kann helfen viele schmerzen zu vergessen.

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel