Digijunkies.de

Schlossallee – Das neue Album von Jürgen Drews ab heute im Handel

32 Jahre hat es gedauert bis der König von Mallorca, Jürgen Drews, wieder mit einem Hit in den deutschen Single-Charts vertreten war. Ein Haus oder ein Schloss kann man locker am Reißbrett entwerfen. Einen Hit, der alle überzeugt, allerdings nicht. Trotzdem hat Jürgen Drews im vergangenen Jahr beides geschafft.
Drews und seine Frau hatten mit dem Bau ihres neuen Eigenheims in Dülmen begonnen, als Jürgen ein Songtitel angeboten wurde. Das Ex-Mitglied der „Les Humphries Singers“ war sofort begeistert, «weil einfach alles in sich stimmig war und zu mir passte», so Drews.

Zwar kann man nicht sagen, dass die Karriere des Königs von Mallorca zuletzt unter Tiefen gelitten hätte, immerhin bringt Onkel Jürgen auf den Balearen jedes Jahr die Massen in Bewegung, der große Chartserfolg aber ließ auf sich warten. Und dann kam „Ich bau dir ein Schloss“.
«Darauf hatte ich gewartet: eine Melodie, verbunden mit einem Refrain und einem Beat, die einem nicht mehr aus dem Kopf geht. Damit steht und fällt in meinem Beruf alles», verrät der Mann, der seit Jahrzehnten eine feste Größe im deutschen Musikbetrieb ist.
Neben den musikalisch enorm erfolgreichen Attributen, gilt der Song gleichzeitig als Liebeserklärung an seine Frau Ramona, mit der Jürgen Drews schon lange verheiratet ist.
Und es passt einfach zu schön, oder Er baut seiner Holden ja gerade dieses besagte „Schloss“.

Mit dem Erfolg der Top-Single erwachte in Drews die Lust ein neues Knaller-Album aufzunehmen. Angestachelt davon kündigte er an, dass er in Kürze eine Platte veröffentlichen würde, die all jenen DJs Nachschub würde, die sich schon seit geraumer Zeit «endlich mal wieder so richtig eingängige, moderne Discofox-Schlager» von ihm gewünscht hatten.
Und dieses Album steht seit heute in den Läden. Das Albums heißt passenderweise „Schlossallee“ und greift damit auch den Namen der Single erneut auf. Die DJs und vor allem seine Fans bekommen nun dieses Album, das sie sich gewünscht haben: Eine CD mit 14 Tracks zum Durchtanzen, überwiegend von Drews selbst produziert und zu einem guten Teil auch von ihm geschrieben. Nach seinem vorerst letzten Schlager-Hit mit Pop-Appeal, «Irgendwann, irgendwo, irgend-wie» (1989), hatte er sich mehr und mehr auf «Partymusik zum Abfeiern» verlegt, was sowohl in rhythmisch als auch in der Ausdrucksweise eben doch ein anderes Paar Schuhe ist.

Der Kurswechsel zurück ins Pop-Schlager-Fach bedeutet nun  allerdings  keineswegs, dass der ehemalige Les Humphries Singer kurz- oder mittelfristig plant, sich als Zeremonienmeister öffentlicher Partys im großen Stil zurückzuziehen. Ganz im Gegenteil. «Ich habe es bis heute keine Sekunde bedauert, vor mehr als zehn Jahren von Thomas Gottschalk die Krone aufgesetzt bekommen zu haben», verrät der Entertainer.

Auch zukünftig will er – zumindest in der Urlaubssaison – als «König von Mallorca» in seinem «Balearen-Schloss», der MEGA-Arena in Palma, das Zepter schwingen. Er erweitert nur sein Programm, wobei jetzt schon klar ist, dass die Fans ihn niemals mehr ohne das «Schloss» von der Bühne lassen werden.

Das neue Album „Schlossalle“ steht seit heute in allen Plattenläden und ist natürlich auch via Amazon zu beziehen. Auch eine MP3-Version kann man dort kaufen.

Songtext ” Ich bau ein Schloss für dich” – Jürgen Drews

Eohh, Eohh, Eohh,
Ich bau Dir ein Schloss, das in den Wolken liegt,

Eohh, Eohh, Eohh,
Ich bau Dir ein Schloss, das in den Wolken liegt,
Eohh, Eohh, Eohh,

Wir liegen träumend im Gras und könn den Himmel sehen, mmmhm
und weiße Wolken ziehn an uns vorbei und die Zeit bleibt stehn,
am Horizont geht die Sonne unter und wir sind dann noch da,
wir wissen beide nicht wohin heute Nacht,

Ich bau Dir ein Schloss, das in den Wolken liegt,
Eohh, Eohh, Eohh,
ich bin dein Pilot, der dich in den Himmel fliegt,
Eohh, Eohh, Eohh,
für dich tu ich alles, alles was es nur gibt
Eohh, Eohh, Eohh,
doch ich hab nur ein Schloss, das in den Wolken liegt,
Eohh, Eohh, Eohh,

Du schaust mich an und sagst: „ Ich glaub Dir nicht“ nicht mmmhm
„Es gibt doch oben kein Schloss das in den Wolken liegt,
wir brauchen beide auch kein Himmelbett das unser Glück bewahrt,
doch bitte sag es mir noch mal heute Nacht.“

Ich bau Dir ein Schloss, das in den Wolken liegt,
Eohh, Eohh, Eohh,
ich bin dein Pilot, der dich in den Himmel fliegt,
Eohh, Eohh, Eohh,
für dich tu ich alles, alles was es nur gibt
Eohh, Eohh, Eohh,
doch ich hab nur ein Schloss das in den Wolken liegt,
Eohh, Eohh, Eohh,

Jingle.

Ich bau Dir ein Schloss, das in den Wolken liegt,
Eohh, Eohh, Eohh,
ich bin dein Pilot, der dich in den Himmel fliegt,
Eohh, Eohh, Eohh,
für dich tu ich alles, alles was es nur gibt,
Eohh, Eohh, Eohh,
doch ich hab nur ein Schloss, das in den Wolken liegt.
Eohh, Eohh

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel