Sarah Connor und Lulu – Wird sie wirklich ausgenutzt?

Scroll this

Immer wieder prasseln die Suchanfragen in den letzten Tagen bei uns rein. Wir haben die Möglichkeit zu schauen, was die Leute auf unserer Seite gesucht haben, dabei fällt auf, dass viele Leute danach suchen, ob Sarah Connor ihre kleine Schwester Lulu Lewe ausnutzt.
Wir sind weder Familienmitglieder noch Mitglieder eines Lulu Lewe Fanclubs oder auf einer Sarah Connor Seite registriert. Trotzdem liest man ja so einiges und man macht sich auch ein eigenes Bild.

Ich habe mich mit dem Thema ein bisschen befasst und muss in diesem Falle jetzt einfach Sarah Connor mal in Schutz nehmen. Nur weil sie Lulu ein bisschen drillt, nutzt sie ihre Schwester ja nicht gleich aus. Viele Leute bemerken, dass Sarah ihre kleine Schwester auch aufbauen will. Dies tut sie aber mit Sicherheit nicht, um selber daran zu verdienen. Sarah dürfte in ihrer bisherigen Karriere wohl mehr als genug verdient haben und hat es glaube ich nicht nötig aus ihrer Schwester einen Goldesel für eigene Zwecke zu machen. Ich sehe das so, dass Sarah ihrer kleinen Schwester einfach den Einstieg vereinfachen will. Und daran ist grundsätzlich nichts Schlechtes. Und ebenso ist nichts Schlechtes daran, wenn Sarah ihre kleine Schwester ein bisschen drillt. Früher oder später wird Lulu ihrer Schwester vermutlich dankbar sein. Und mal ganz ehrlich: So unglücklich sieht die Kleine doch nicht aus, oder?

Es gibt natürlich immer unterschiedliche Sichtweisen , die unsere ist eher "Pro-Sarah" . Aber ich denke, dass ein bisschen eigene Meinung auch vertreten werden darf. Wer etwas anderes behauptet oder offensichtliche Beweise hat, der darf sich gerne melden und einen Kommentar auf unserer Seite hinterlassen. Vielleicht kommt es dadurch zu einer regen Diskussion und auch wir können neue Erkenntnisse gewinnen.

Eines dürft ihr aber alle dabei nicht vergessen: Ihr habt das aus dem Fernsehen …und nicht immer ist alles wahr, was ihr dort seht. Man darf nicht verdenken, dass solche Themen wie "Sarah nutzt Lulu aus" sich auch gut verkaufen. Wenn also nicht sogar ein wenig Absicht und Marketing dahinter steckt.

Das war also unsere bescheidene Meinung dazu. Und wir drücken von hier aus sowohl der Kleinen, als auch der großen Schwester die Daumen für ihre weitere Karriere. Beide haben Talent und Biss. Und beide haben ihren Erfolg verdient. Ende!

1 Kommentar

Kommentar verfassen