Rosenstolz: Mini-Musical „Irgendwo in Berlin“ mit nettem Trailer

Scroll this

Seit letzter Woche sind sie dann tatsächlich in voller Stärke zurück: Rosenstolz haben am 23. September ihr neues Album "Wir sind am Leben" veröffentlicht und starten damit als Duo endlich wieder durch. Nach einer langen Krankheitspause sind sie nun wieder da, viele haben es gar nicht mehr erwartet oder einfach nicht daran geglaubt, aber plötzlich sind sie wieder da – wie der sprichwörtliche Phönix aus der Asche – und legen ganz lässig und mit großer Selbstverständlichkeit das beste Album ihrer Karriere hin. Ein Album, das einfach nur »Ja« sagt – »Ja« zur Liebe, »Ja« zur Sehnsucht, »Ja« zum Glück. Rosenstolz sind am Leben. Und wie!

Auf ihrem neuen Album ist, neben der neuen Single, dem Titeltrack "Wir sind am Leben", auch ein cooles Mini-Musical zu finden. Allerdings, das muss man direkt dazu schreiben, nur in der Deluxe-Version, die aber wahrscheinlich von den meisten Fans gekauft wurde.
Hier haben Peter Plate und AnNa R. das Mini-Musical "Irgendwo in Berlin" untergebracht. Um euch vorab einen kleinen Einblick zu geben, haben wir an dieser Stelle einen Teaser / Trailer am Start, schaut euch hier "Irgendwo in Berlin" an.

Das Album "Wir sind am Leben" steht seit dem 23. September in den Plattenläden. Passend dazu gibt, es neben dem Trailer, auch das Video zur gleichnamigen Single.

Kommentar verfassen