Project Redlime: Der Kracher Syndicate kommt zurück – Alle aktuellen Infos

Scroll this

Project Redlime geistert als Name nun schon seit einigen Jahren durch das Internet. Wir haben an dieser Stelle bereits vor einigen Monaten auch über das geheime Projekt der Starbreeze Studios berichtet. Wie bisher bekannt wurde, könnte es sich dabei um eine Neuauflage des grandiosen Klassikers „Syndicate“ handeln, der in den 90er viele Spieler vor den Monitor holte. In „Syndicate“ spielte man eine vierköpfige Agententruppe, die in einer Zukunftsstadt verschiedene Aufträge zu erfüllen hatte. Eines der ersten Spiele, das annähernd eine Open-World verfügbar machte. Gespielt wurde hierbei in der Iso-Perspektive.

Mit „Syndicate“ gelang den damaligen Bullfrog-Studios ein großer Wurf. Noch heute zähle ich dieses Game zu einem der besten Spiele, die ich jemals gezockt habe. Umso mehr erfreut die Nachricht, dass „Project Redlime“ möglicherweise ein legitimer Nachfolger wird.
Mehr dazu soll angeblich auf der Games Developer Konferenz 2011 am 1. März verraten werden. Dann will EA Games Battlefield 3, Shadows of the Damned, Alice Madness Returns, Kingdom of Amalur: Reckoning, Crysis 2 und auch das aktuelle Starbreeze Studios Geheimprojekt RedLime vorstellen. Erstmals soll es dann auch die Möglichkeit geben den Titel anzuspielen und auch ein Name soll bekannt gegeben werden.

In Fachkreisen wird gemunkelt, dass „Project Redlime“ möglicherweise als 4-Spieler-Koop-Shooter an den Start geht, angesiedelt im Syndicate-Universum. Das ist gut möglich, wäre meinem Erachten nach aber schade, denn Shooter gibt es mittlerweile genug. Ich würde mich auch über ein Wiedersehen in der Iso-Perspektive freuen, allerdings natürlich auf dem Stande der heutigen Grafik. Damit würde endlich mal wieder ein Spiel auf den Markt kommen, was nicht dem üblichen Einerlei entspricht. Die Kollegen von playsyndicate.de wissen angeblich schon ein bisschen mehr und verleihen dem neuen Gerücht etwas Gewicht. Sie schreiben, dass der isometrische Cyberpunk-Squadshooter nun als Koop-First-Person-Shooter zurückkehren soll.

Wir halten euch zum Thema auf jeden Fall auf dem Laufenden und wollen an dieser Stelle aus Nostalgiegründen mal ein Video des alten Syndicate präsentieren, denn gerade den jüngeren Gamern dürfte das Spiel völlig unbekannt sein.

3 Kommentar

Kommentar verfassen