Pearl Jam arbeiten an neuem Album, an einem Film und planen eine Tournee

Scroll this

Momentan sind die Herren von Pearl Jam um Frontmann Eddie Vedder emsig wie fleißige kleine Bienchen. Nach eigener Aussage sind sie derzeit so "busy" und aktiv wie nie zuvor in ihrer fast 20 Jahre währenden Karriere. Gleich drei Projekte gleichzeitig haben sie begonnen. Priorität hat wohl in jedem Fall das neue Studioalbum, aber man arbeitet auch an einem Film und sogar eine neue Tournee ist in Planung.

 Das neue Album soll laut Eddie Vedder Ende dieses Jahres erscheinen. Einem Namen dafür hat die Band bisher nicht bekannt gegeben und auch der angepeilte Erscheinungstermin wird mit Ende 2009 eher sehr vage angegeben. Fakt ist aber, dass man mit Hochdruck im Studio arbeitet und laut Pearl Jam fühle sich die neue Platte "sehr sehr stark" an.
14 Tracks sollen sich auf dem Silberling befinden und es sind die ersten Schritte der Band als "freie Agenten". Pearl Jam haben den Vertrag mit ihrer Plattenfirma J Records nicht verlängert und verlegen das neue Album komplett in Eigenregie.
Außerdem kommt es zu einem Comeback der Zusammenarbeit mit Erfolgsproduzent Brendan O’Brien . Das letzte gemeinsame Album von O’Brien und Pearl Jam liegt nun mehr als ein Jahrzehnt zurück ("Yield", 1998) . Eddie Vedder begründete das Comeback folgendermaßen: "Brendan hat damals immer gesagt ‚Ich denke wir sollten das und das anders machen‘ und wir haben immer ‚Nein‘ gesagt. Aber jetzt haben wir gehört, dass sogar Bruce Springsteen auf seine Einfälle und Ideen eingeht und sie umsetzt. Nun haben wir gedacht, dass wir es auch tun werden."
Vor allem die Jahre ohne den Erfolgsproduzenten scheinen das Vertrauen in O’Brien eher noch gestärkt zu haben. Man wird hören, wie diese neue alte Zusammenarbeit letztendlich klingen wird.

Für den Dokumentarfilm hat sich die Band mit dem Filmemacher Cameron Crowe zusammen getan.  Gitarrist Mike McCready sagt dazu: "Hier ist vor allem das Timing entscheidend. Bis zu unserem 20-järhigen Bandbestehen soll der Film im Kasten sein. Derzeit arbeiten wir an einigen Outtakes und Re-Releases, die auch im Film zu hören und sehen sein sollen."
Einen Erscheinungstermin hat die Band auch hierfür nicht bekannt gegeben, allerdings ist ja nun bekannt, dass der Film passend zum Band-Geburtstag erscheinen soll. Man kann es sich also "zusammenreimen".

Sowohl Album als auch Film dürften für Freudensprünge bei den Pearl Jam Fans sorgen. Einziger Wehrmutstropfen: Die geplante Tournee ist vorerst nur für die USA bestätigt. Ob und wann Pearl Jam in diesem oder im nächsten Jahr auch nach Europa kommen werden, ist bisher ebenfalls nicht bekannt.

1 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de

Kommentar verfassen