Digijunkies.de

Offizielle deutsche Single-Charts vom 9. März 2012 (KW 10) – Top-10 und Neueinsteiger der Top-100 (10. KW)

Kiki 9. März 2012 Charts, Neue Singles Keine Kommentare

Das Wochenende, wieder mal zwei Tage frei und Muße, um ein bisschen auszuspannen. Wir leiten das zehnte Wochenende des Jahres nun mit den neuen Single-Charts ein, die uns seit heute 12 Uhr vorliegen. Und da gibt es einiges zu berichten…denn Unheilig sind wieder da! Alle Neuigkeiten und Infos aus den deutschen Charts gibt es wie immer hier bei uns.

Die Spitze  bleibt, wie schon in den letzten sechs Wochen, fest in der Hand von Michel Teló, der mit seinem Song “Ai Se Eu Te Pego” die Zügel in der Hand hält.
Auf dem zweiten Platz landet Unheilig mit der neuen Single “So wie du warst”, ihnen gelingt ein Einstieg nach Maß! Olly Murs und die Rizzle Kicks laden mit der Single “Heart Skips A Beat” auf Rang 3 und verbessern sich um zwei Positionen, gefolgt von Sean Paul, der mit “She Doesn’t Mind” zwei Positionen verliert und sich auf dem vierten Platz einreiht. “Somebody That I Used To Know” von Gotye feat. Kimbra erobert Platz 5 und landet im guten Mittelfeld.

Aufwärts geht es für David Guetta und Nicki Minaj, die den Song “Turn Me On” um zwei Ränge nach oben rutschen. Zu hören ist die neue Single auch als Titelsong der aktuellen Staffel von “Germany’s Next Topmodel”. Flo Rida und Sia stehen mit “Wild Ones” direkt dahinter.
Neu eingestiegen auf Platz 8 der deutschen Single-Charts ist Jason Derulo mit seiner Single “Breathing”.
“Jar Of Hearts” von Christina Perri erobert den neunten Platz, während die Top 10 von “Ivy Quainoo und “Do You Like What You See” beschlossen werden.

Du magst diesen Artikel? Dann teile ihn! Danke!

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel