Offizielle deutsche Single-Charts vom 26. Oktober 2012 (KW43) – Top-10 und Neueinsteiger der Top-100 (43. KW)

Scroll this

Wie schon bei den Kino-Charts angemerkt, geht es am heutigen Freitag ausschließlich um die deutschen Charts und wir setzen das Thema mit den offiziellen deutschen Single-Charts der KW43 fort. An der Spitze gibt es noch mal einen Wachwechsel und Psy holt sich seine Führung zurück. Alle Infos aus den deutschen Charts hier bei uns.

Adele gibt mit „Skyfall“ die Führung wieder ab und überlässt sie dem Rapper Psy, der seinen „Gangnam Style“ auf dem ersten Platz positionieren kann. An zweiter Stelle ist Rihanna mit ihrer neuen Single „Diamonds“ zu finden und Bronze geht an Robbie Williams, der sein „Candy“ nun von Position Drei verteilt. Die „Lila Wolken“ von Marteria, Yasha und Miss Platnum ziehen an vierter Stelle vorbei, gefolgt von Lena’s „Stardust“, der an fünfter Stelle zu finden ist.

Asaf Avidan & The Mojos landen mit „One Day / Reckoning Song“ auf dem sechsten Platz. Adele fällt dahinter  mit „Skyfall“ vom ersten auf den siebten Platz. Auch für die Toten Hosen geht es abwärts, das „Alte Fieber“ ist an achter Stelle zu finden. Beschlossen werden die Top 10 von „Sonnentanz“ von Klangkarussell und „She Wolf“ von David Guetta.

Kommentar verfassen