Neues Gameplay-Video zu „State Of Decay“

Scroll this

Zombie-Survival-Spiele haben derzeit absolute Hochkonjunktur. Momentan sind die Untoten, ob nun Seuchenüberlebende oder wie auch immer, das absolute Highlight im Videospielebereich. Sogar in Indie-Hits wie Minecraft kommt man nicht an den Zombies vorbei.

Und so schliesst mit „State Of Decay“ (vormals Class3) ein weiteres Survival-Game in diesem Reigen an. Produziert wird der Titel derzeit von von den Undead Labs, als Download-Game bzw. Arcade-Titel für die XBOX360. Kürzlich kündigte man auch an, dass der Titel auch für den PC erscheinen werde.

Im Spiel geht es darum, dass man in einer von Zombies bevölkerten Welt, überleben muss. Man soll sich in der Welt frei bewegen können und ausserdem auch die Möglichkeit haben, eine eigene Basis aufzubauen.
Vor allem aber das Erobern von Gegenständen, wie z.B. Munition, wird einen Großteil des Spiels ausmachen.

Und in einem neuen Gameplay-Video zeigt man uns nun, wie das mit ein paar selbst gebauten Feuerwerkskörpern gelingen kann. Mit den „Knallern“ werden Zombies vor einem Waffenladen weggelockt und somit gelingt es dem Spieler, sich anzuschleichen und im Waffenladen neue „Ware“ zu holen.
Schaut euch hier den kurzen Clip an, der schon jetzt Lust auf mehr macht 😉

Kommentar verfassen