Neue Gerüchte um einen möglichen „Grand Theft Auto V“ (GTA 5) Releasetermin

Es gibt, pünktlich mit Beginn des neuen Jahres, auch neuen Theorien zu einem möglichen Erscheinungstermin von "Grand Theft Auto V". Wir haben alle wichtigen Facts für euch gesammelt.

Scroll this

In diesem Jahr WIRD Grand Theft Auto V erscheinen, das sollte so sicher sein wie das Amen in der Kirche. Aber wann werden die Houser-Bürder ihren neusten Streich auf die videospielende Menscheit loslassen? Das ist die große Frage, um die sich derzeit nahezu alles dreht. Weltweit wird spekuliert und gerätselt und Rockstar sagt…nix….
Das gehört zum großen GTA-Zirkus aber einfach dazu. Und weil es eben so schön ist, wollen wir uns zu Jahresbeginn nun auch mal wieder einreihen und euch neue Theorien zu einem möglichen Erscheinungstermin präsentieren. Heute haben wir dabei einen Bericht des britischen Magazins NME im Fokus. In einem Ranking wurde das Spiel erwähnt und dabei stand unter einem Screenshot geschrieben:

„Expect half the country to retreat indoors und draw the curtains in May when Grand Theft Auto 5 hits the shops.“

Im Mai solle der Titel also erscheinen….das deckt sich wiederum mit vielen Theorien, die von Fans anhand des Trailer ermittelt wurden. So ist als Datum der 24. Mai der absolute Favorit. Einer der beiden Houser-Brüder (die Chefs hinter Rockstar) wird an diesem Tag 40 Jahre alt. Und viele, angebliche Hinweise im Trailer deuten auf dieses Datum:

– ein Haus steht zum Verkauf für „2405“ $
– die Nummer auf einem Truck lautet ebenfalls 2405
– die Hausnummer am Bordstein dahinter lautet ebenfalls „2405“
– Flugnummer auf dem Flugzeug lautet „24051972“
– der im Trailer zu hörende Song erschien am 24.05.1968 und die Quersumme daraus ist 24

Die hier oben angegebenen Infos sind schon länger bekannt, hinzugekommen ist nun nur noch die Infos des NME. Bisher gingen einige Fans davon aus, dass Rockstar“ „GTA V“ möglicherweise auch erst 2013 veröffentlichen will, weil ja in diesem Jahr im März schon Max Payne erscheint. Hier hoffen wir einfach mal, dass da nix wahres dran ist und wir „Grand Theft Auto V“ noch in diesem Jahr in Häden halten.

 

Kommentar verfassen