Max Herre bringt am 28. August 2009 zwei Singles raus – „Blick Nach Vorn“ und „Geschenkter Tag“

Scroll this

Angefangen hat alles mit der Faszination für den amerikanischen HipHop. Schon im Alter von 15 Jahren begann die musikalische Karriere von Ex-Freundeskreis-Frontmann Max Herre der damals unter dem Einfluß der großen Vorbilder wie Advanced Chemistry die ersten zarten HipHop-Projekte startete. Viele Jahre später gehört Herre selbst zu der Riege der einflußreichsten deutschen Musiker, die tatsächlich was zu sagen haben. Der große Durchbruch mit seinem Freundeskrei kam in den 90ern. „A-N-N-A“ wurde zu einer der Liebeshymnen meiner Jugend. Auch heute noch gehört das Freundeskreis-Debütalbum „Die Quadratur Des Kreises“ zu den wichtigsten Platten meiner Sammlung. Nach seinem Solodebüt im jahr 2004 folgt nun der nächste Streich. Am 18. September 2009 erscheint das neue Solo-Album „Ein Neuer Tag“.

Ich freue mich endlich wieder mit etwas Neuem raus zu gehen! Ich habe mich entschieden, musikalisch dort anzuknüpfen, wo ich auf meiner letzten Platte aufgehört habe„, so Max auf der Homepage des Radiosenders EinsLive. Um seine Freude über das neue Material gebührend zu unterstreichen bringt Herre am 28. August 2009 gleich zwei neue Singles auf den Markt. Die Doppel-A-Seite „Geschenkter Tag“ und „Blick Nach Vorn“ sollte ausreichen um die Wartezeit auf die komplette neue Platte zu verkürzen. Wer es bis dahin nicht aushalten kann, sollte unbedingt seine Ohren an den Lautsprechern seines Radios festbinden. Dort sind die beiden Singles nämlich schon jetzt zu hören.

Erst 2006 gründete das fleißige Allround-Talent zusammen mit Freunden sein eigenes Plattenlabel „Nesola“. Wenig später hatte Max vor Allem im privaten Bereich einige Rückschläge wegzustecken. Die Trennung von Ehefrau Joy Denalane hat er im wahrsten Sinne des Wortes verarbeitet und sich sogleich an die Arbeit für das neue Songmaterial gemacht. Auch wenn wir auf das Endergebnis noch ein ganzes Weilchen warten müssen freuen wir uns dennoch auf den musikalischen Herbst und sehnen uns der Veröffentlichung von „Ein Neuer Tag“ entgegen. Also, unbedingt den 18. September 2009 im Kalender rot anstreichen!

YouTube-Video: Max Herre – Blick Nach Vorn

2 Kommentar

Kommentar verfassen