Digijunkies.de

Mando Diao Frontmänner starten neues Projekt „Caligola“

Die schwedischen Rocker von Mando Diao legen derzeit eine kleine Pause ein, einen Hiatus, wie man oft auch so schön sagt. Aber die beiden Frontmänner Björn Dixgard und Gustaf Noren haben anscheinend nicht so richtig KLust auf eine echte, musikalische Pause. Daher haben sie das Projekt Caligola ins Leben gerufen.

Der Name ist eine Anlehnung an den römischen Regenten Gaius Caesar, der auch Caligola hieß. In ihrem neuen Projekt legen sie das Rockergewand ab und bringen ihre dunkle Seite zum Vorschein.  Aus Rockmusik wird nun Pop-Soul mit einigen Dancehall-Elementen, eine diffuse Mischung. Caligola besteht aus den beiden Mando Diao Frontmännern, sowie zwei Produzenten, mit denen sie „Give Me Fire“ aufnahmen, so wie einem Reggae-Sänger.
Im Video zur Single „Sting Of Battle“ sind die Jungs in dunklen Kostümen, verkleidet als Sensenmänner zu sehen. Zum Glück ist aber der Song nicht so düster, wie uns das Video glauben machen will.

Als neue Single geht nun der Song „Forgive Forget“ an den Start, der ab sofort in den deutschen Radiostationen zu hören ist. Leider gibt es zu dieser Single derzeit noch kein Video. Daher an dieser Stelle das Video zum Song „Sting Of Battle“

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel