Limp Bizkit sind zurück: Das neue Album „Gold Cobra“ kommt im Sommer

Scroll this

Schon im letzten Jahr machte diese Nachricht die Runde: Limp Bizkit sind wieder in Originalbesetzung unterwegs (wir berichteten). Unter anderem war die Band um Fred Durst und Wes Borland hierzulande bei "Rock am Ring" und "Rock im Park" zu sehen. Ihr Comeback wurde von tausenden Fans gefeiert. Kurz nach den Konzerten im Sommer verschwand die Band dann im Studio, um gemeinsam die Arbeiten an ihrem siebten Studioalbum zu beginnen.

Es ist ihr erstes Album seit 5 Jahren und das erste Album seit dem Jahr 2000, in dem die Band letztmalig in Originalbesetzung zusammengearbeitet hatte. Die Querelen sind beseitigt und der Bandfrieden ist wieder eingekehrt. Vor allem die beiden Streithähne und Köpfe der Band, Wes Borland und Fred Durst, haben ihren Disput ausgeräumt.
Einen genauen Veröffentlichungstermin für ihr neues Album, das "Gold Cobra" heißen wird, hat die Band bisher nicht angegeben. Angepeilt ist aber ein Termin im Sommer, voraussichtlich im Juni. Denn schon im September ist die Band auf Achse und spielt diverse Konzerte rund um den Globus. Von Ende August bis Ende September sind Limp Bizkit auch in Deutschland zu Gast. Sie spielen hierzulande insgesamt 7 Konzerte.
Die einzelnen Konzerttermine findet ihr weiter unten, unterhalb der Videos.



Hier Tickets / Karten für Limp Bizkit Deutschlandtournee 2010


In verschiedenen Radiointerviews in den USA sagte Fred Durst, dass der Name des neuen Albums "Gold Cobra" eine Idee von Wes Borland gewesen sei. Was der Titel genau zu bedeuten hat, ließ er bisher aber offen. Weiterhin gab er bekannt, dass die Band auf jeden Fall Musikvideos drehen werden, dass es aber erstmals KEINE Single geben werde. Limp Bizkit wollen hier einen neuen Weg einschlagen. Anstatt nur eine einzige Single zu veröffentlichen, sollen bis zu drei Songs gleichzeitig veröffentlicht werden. Dies soll vor allem den Fans zu Gute kommen. Als Veröffentlichungstermin für die Songs war ursprünglich der März geplant, dies hat sich aber nun verschoben und es heißt, dass die ersten Tracks Anfang bzw. Mitte Mai zu haben sein sollen.

Offizielle Hörproben gibt es bisher nicht, allerdings konnten wir via YouTube einige kurze Videos ausfindig machen. Hier kann man schon in Teile des neuen Materials reinhören. Wir wünschen euch viel Spaß damit.
Karten / Tickets für die sieben Deutschlandkonzerte in Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, München, Leipzig, Berlin und Hamburg bekommt ihr natürlich hier bei uns im Vorverkauf.

Limp Bizkit Tourdaten Deutschland 2010

31.08.2010, Jahrhunderthalle, Frankfurt a. Main
02.09.2010, Two Days a Week, Wiesen
03.09.2010, Porsche-Arena, Stuttgart
05.09.2010, Philipshalle, Düsseldorf
20.09.2010, Zenith, München
21.09.2010, Haus Auensee, Leipzig
23.09.2010, C-Halle, Berlin
24.09.2010, Alsterdorfer Sporthalle, Hamburg

2 Kommentar

Kommentar verfassen