Jay-Z und Kanye West: Zusatzkonzert in Köln, Tickets hier

Scroll this

Wenn die Schwergewichte des HipHop und in gewisser Weise auch die Schwergewichte der US-Popmusik nach Deutschland kommen, dann sind die Hallen ruckzuck gefüllt. So geschehen beim Vorverkauf für das Konzert von Kanye West und Jay-Z, die Anfang Juni in Frankfurt auftreten werden.

Die Tickets / Karten waren so schnell ausverkauft, dass man sich entschied ein weiteres Konzert des Duos anzubieten. Als neuer Zusatztermin wurde nun der 15. Juni in Köln angesetzt. In der Lanxess-Arena werden Jay-Z und Kanye West ihr gemeinsames Meisterwerk „Watch The Throne“ live vorstellen.

Erschienen ist das gemeinsame Album der HipHop-Heroen schon im letzten Herbst und es wurde von Fans und Medien gleichermaßen gespannt erwartet. Mit Songs wie „Otis“ oder „N****s In Paris“ landete das Duo weltweite Hits. Durch extreme Geheimhaltung sowie heiße Diskussionen vor Veröffentlichung von „Watch The Throne“ wurden die Erwartungen von Musikfreunden und der Fachpresse hoch geschraubt. Die prognostizierten Rekordverkaufszahlen in der ersten Veröffentlichungswoche wurden allerdings nicht im vollen Ausmaße erreicht.

Trotz des positiven Feedbacks konnte auch „Watch The Throne“ sich nicht vor kritischen Stimmen retten. So münzte der US-amerikansiche Rapper Yasiin Bey (ehemals Mos Def) den Song „Paris“ zu einer sozialkritischen Hymne, namens „N****s Is Poorest“ um. In Beys Version des Songs wird der dekadente Lebenstil, den West und Jay-Z präsentieren, bemängelt. Aber auch kritische Stimmen machen den beiden nahezu nichts aus, wie man an den sagenhaften Verkaufszahlen ihrer Tournee bemessen kann.

Für das Zusatzkonzert in Köln gibt es hier bei uns noch einige Tickets im Vorverkauf, aber selbst die sind wieder einmal rar gesäät. Wer hinwill, sollte sich also sputen und schleunigst einige Tickets sichern. Hier bei uns werdet ihr in jedem Fall fündig 😉



Hier Tickets / Karten für Kanye West und Jay-Z im VVK (Köln)


Kommentar verfassen