Jan Delay und „Oh Johnny“ – Die erste Single aus dem kommenden Album

Scroll this

Fast ein Jahr seit den ersten Gerüchten um die Arbeit an einem neuen Album von Jan Delay wird am 14. August 2009 endlich der langersehnte „Mercedes Dance“-Nachfolger „Wir Kinder Vom Bahnhof Soul“ erscheinen. Delay hat viel Zeit im Studio verbracht um die Platte so perfekt wie möglich aufzunehmen. Er selbst ist froh, das Werk endlich vollbracht zu haben und fiebert inzwischen selbst wohl am meisten der Veröffentlichung entgegen. Auf der Homepage des Radiosenders EinsLive beschreibt er „Wir Kinder Vom bahnhof Soul“ wie folgt:“Ein Tanz- und Flash-Feuerwerk oberster Kajüte, das Prince, Michael, Udo, Rio und Falco die Schuhe auszieht.“

Den großen Worten sollen nun natürlich auch musikalische Taten folgen. Als ersten Anheizer gibt es die Singleauskoppelung „Oh Johnny“, die Delay den Fans zum Fraße vorwirft. Leider erscheint „Oh Johnny“ offiziell aber auch erst am 31. Juli 2009. Bis dahin ist der Song höchstens im Radio zu hören. Glücklicherweise ist Jan aber schon seit Ende Mai mit seiner Band Disco No. 1 live unterwegs und war unter Anderem zu Gast bei Rock Am Ring. Mit im Gepäck waren natürlich schon einige der neuen Songs. Und wie es der Zufall so will gibt es bei YouTube auch eine Live-Version der neuen Single. Viel Spaß damit

YouTube-Video: Jan Delay – Oh Johnny

3 Kommentar

Kommentar verfassen