H-Blockx – Die neue Single „Love Can’t Say“ inkl. Video

Scroll this

Im März haben wir euch hier erstmals vom Comeback der H-Blockx berichtet, die im letzten Mai ihr neues Album veröffentlicht haben.  Lange waren die Münsteraner von der Bildfläche verschwunden und widmeten sich teils anderen Projekten. Mit dem neuen Album „HBLX“ melden sie sich eindrucksvoll zurück.

Daraus erscheint nun am 21. September die zweite Single “Love Can´t Say”, eine sanfte Ballade, die zum Chillen und Wohlfühlen einlädt. Und genau das zeigt und auch das Video, das am letzten Freitag Premiere feierte und unter der Regie von Regisseurin Carina Steinmetz entstand. Gedreht wurde auf Rügen, erzählt wird eine romantische Liebes – Urlaubs / Geschichte in erfrischenden Bildern.

Neben dieser Ballade haben die H-Blockx ein Feuerwerk voller Popsongs, Rockballaden, Funk Beats und Elektro Disco Hits im Gepäck, die zusammen mit den H-Blockx Klassikern ein Set der Extraklasse garantieren. Teils erinnern sie dabei sogar an die Red Hot Chili Peppers, die die Band auch maßgeblich beeinflussten. Gitarrist Tim „Tinte“ Humpe , erinnert sich genau: „Es war der 28. Mai 1988, die Red Hot Chili Peppers spielten im Odeon in Münster vor 300 Leuten. Das war das Größte! Ich war sprachlos!“ Kurz darauf gründeten sich die H-Blockx, lösten sich irgendwann auf und sind nun wieder zurück. Was will man mehr?

Hier das Video zu ihrer Single „Love Can’t Say“

Kommentar verfassen