Digijunkies.de

Gina Lisa und Loona: Heiße Lesbenspiele in Köln

Wir springen an dieser Stelle mal auf den Zug auf und greifen das große Thema der Bild-Zeitung auf. Schon vor Wochen berichtete das Blatt, dass die Ex-Topmodel-Kandidatin und die Sängerin bei den Aufnahmen zum neuen Loona-Video "El Tiburón“ heftig geknutscht und geturtelt haben. Damals, so gab zumindest Loona zu, habe es sich in erster Linie um PR gehandelt: „So hat es vielleicht angefangen, aber das ist nicht das Ende.“

Mitte Juli gaben Gina-Lisa und Loona dann bekannt, dass sie nun ein Paar seien. Die BILD war natürlich wieder mit dabei. Nun haben sie sich in Köln gezeigt, bei der Big-Brother-After-Show-Party. Dort gaben sich Gina Lisa und Loona heiße Küsse und machten den ein oder anderen Mann ganz heiß mit ihren Lesbenspielen. Allerdings stellt sich weiterhin die große Frage: Was ist daran echt?
Sogar die BILD, die unserer Meinung nach, die ganze Geschichte initiieert hat, stellt sich diese Frage. In der Fotostrecke sieht man Gina und Loona schon im Auto loslegen, exklusiv für den BILD-Fotografen natürlich.

Angeblich hätten beide das nicht nötig, aber immerhin will Loona eine neue Single promoten und Frau Lohfink kann wohl auch den ein oder anderen Job gebrauchen.
Gina-Lisa beteuert jedenfalls, dass sie nicht müde werde den Leuten zu erzählen, dass diese Beziehung echt sei. Morgen gibt es ein großes Liebes-Interview in der BILD. Ein Schelm wer Böses dabei denkt.

Wir lassen und überraschen, oder? Was denkt ihr dazu oder interessiert euch diese "grandiose Meldung" überhaupt nicht? Ob interessant oder nicht, lecker sehen die beiden schon aus und zugucken macht auch Spaß, daher gibt es an dieser Stelle ein sexy Video mit den heißen Lesbenküssen / Lesbenspielen von Gina-Lisa und Loona.

 

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel