Freefall Festival 2012: Die ersten Bands im LineUp stehen fest – Was Wenns Regnet sind dabei

Scroll this

Am vergangenen Pfingstwochenende haben wir in Moers das „moers festival“ erlebt. Bei schönstem Sonnenschein strömten tausende in den Freizeitpark, um das Wetter und die Musik zu geniessen. ich bin Moerser mit Leib und Seele und ich bin stolz auf diese Events, die wir hier haben. Und neben dem „moers festival“ gehört mittlerweile auch das Freefall Festival zu einer Institution in Moers. Zum siebten Mal wiederholt sich in diesem Jahr das Spektakel.

Gefeiert wird „Umsonst & Draussen“ mit vielen regionalen Acts, aber auch bekannten Bands aus ganz Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern. Im letzten Jahr waren beispielsweise Mobilee live zu sehen, die mittlerweile deutschlandweit bekannt sind und sogar einen Titel zum Soundtrack des Films „Türkisch für Anfänger“ beigesteuert haben.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder einige, coole Bands, die von Freitag bis Sonntag auf dem Freefall rocken werden.

Mit dabei auch Was Wenns Regnet. Die Band haben wir euch hier ja mehrfach vorgestellt, es handelt sich um meine eigene Combo mit der ich seit 2011 wieder Musik mache. Und wir arbeiten derzeit an unserem neuen Album und freuen uns sehr darüber, dass uns das Festivalkommitee in diesem Jahr die Chance gegeben hat, wieder auf dem Freefall aufzutreten. Mit im Line-Up sind „Madison Affair“, „Paperstreet Empire“, „Turbid Tool“ und auch die Kollegen von „Zauberlehrling“, die uns am Sonntagabend beehren werden.

Das Freefall-Festival findet in diesem Jahr vom 7. bis zum 9. September statt. Sobald neue Bestätigungen reinkommen oder es neue Infos gibt, werdet ihr das hier bei uns erfahren.

5 Kommentar

  1. Cool, wenn ich in der nähe bin werde ich auf jeden fall mitfeiern.. 😀 Wie schaut es mit Karten aus? Gibt es da schon nähere Informationen?

Kommentar verfassen