Digijunkies.de

ESC-Star Lena: So wird ihr neuer Song für den Eurovision Song Contest 2011 in Deutschland ausgewählt

Lena Meyer-Landrut schaffte in diesem Jahr die großartige Sensation und holte erstmals seit 20 Jahren den Eurovision Song Contest wieder nach Deutschland. Sie setzte sich in der Castingshow „Unser Star Für Oslo“ gegen alle anderen Kandidaten durch. Stefan Raab, der mit der ARD kooperierte, suchte auf diesem Wege einen deutschen Teilnehmer für den Grand Prix und hat damit ein glückliches Händchen bewiesen. Auch im kommenden Jahr wird Raab wieder die Zügel in der Hand halten und Lena soll gar ein zweites Mal für Deutschland antreten und den Titel holen.

Auch hier wird es wieder einige Fernsehshows geben in denen nun zwar kein neuer Kandidat, aber der adäquate Song für Lena gefunden werden soll. Insgesamt sind drei Shows angesetzt, zwei Halbfinals und ein Finale in denen Lena 12 neue Songs präsentieren soll, die aus der Feder von verschiedenen Songwritern stammen. In der ersten Halbfinalsendung am 1. Februar wird die junge Sängerin sechs Songs präsentieren und in der zweiten Sendung eine Woche später, am 8. Februar, gehen noch einmal sechs Songs ins Rennen. In jedem Halbfinale schaffen es drei Songs in die nächste Runde. Gewählt werden diese Songs jeweils von den Fernsehzuschauern via Telefonvoting.

Im Finale wird Lena dann die sechs Siegersongs aus den Halbfinals singen und wieder einmal müssen die Zuschauer dann entscheiden welcher dieser Titel ihr Lied für den Eurovision Song Contest 2011 wird.
Der Grand Prix findet am 14. Mai in Düsseldorf statt. Die Stadt am Rhein konnte sich gegen diverse andere deutsche Städte durchsetzen, unter anderem auch Lenas Heimatstadt Hannover. Um den Eurovision Song Contest in Düsseldorf austragen zu können wurden Spiele der Fußballmannschaft Fortuna Düsseldorf in ein anderes Stadion verlegt und der Grand Prix kann daher in der Esprit Arena ausgetragen werden.

Bisher ist es keinem Künstler gelungen den Grand Prix gleich zwei Mal hintereinander zu gewinnen. Auch für Lena wird es damit schwierig ihren Titel zu verteidigen. Was meint ihr: Schafft Lena das Husarenstück und holt auch 2011 den Titel nach Deutschland oder wird sie gar sang- und klanglos untergehen? Werdet ihr euch die Show ansehen und den Titel für den ESC mit auswählen?

Lasst von euch hören und diskutiert mit uns in den Kommentaren.

Termine Eurovision Song Contest 2011

1. Februar Halbfinale Songauswahl Lena
8. Februar Halbfinale Songauswahl Lena
18. Februar Finale Songauswahl Lena

10. Mai Halbfinale ESC Düsseldorf
12. Mai Halbfinale ESC Düsseldorf
14. Mai Eurovision Song Contest 2011 Finale Düsseldorf

Lass uns einen Kommentar da!

10 Kommentare


  • MrKalle274 1. Dezember 2010 at 10:10

    Eine Prognose für den kommenden ESC aufzustellen, ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt unmöglich. Der ESC 2010 war ja geprägt von falschen Voraussagen. Um so überraschender war der Sieg von Lena. Ich freue mich auf die zur Auswahl stehenden 12 Titel und freue mich auf ihren erneuten Auftritt.

  • Muenzi 1. Dezember 2010 at 14:43

    Lena ist eine großartige Sängerin und sehr beliebt im europäischen Ausland. Wenn wie einen Super-Song für sie auswählen, hat sie durchaus Chancen ihren Titel zu verteidigen. Sie muss aber nicht gewinnen. Hauptsache ist, wir machen eine Riesenparty und zeigen uns als gute Gastgeber. Und da freu ich mich auch schon riesig auf die Auswahlshows mit Lena. Ich bin sehr gespannt, welche Songs sie präsentieren wird und ob sie uns wieder derartig verzaubert wie bei den USFO-Shows.

  • dani 1. Dezember 2010 at 21:00

    Ich kann nach wie vor nicht ganz verstehen, warum Lena gewonnen hat. Ihr Song ist nicht mal wirklich gut gewesen, dazu einfach nervig und wenn ich dieses englisch höre… am schlimmsten war allerdings der ganze Hype!

  • MrLenaFan 8. Dezember 2010 at 19:55

    @ MrKalle274: Sehr richtig! Auf der anderen Seite rechne ich damit, das Lena zumindestens sehr gut abschneidet! Und was ich erwarte: DIESMAL wird der ECS 2011 von sehr guter Musik geprägt sein! Dies wird den Songcontest wieder als wichtige Station in einer Künstlerkarriere rücken! Und was ich so aus Österreich gesehen habe, scheint dies zu bestärken!
    @ Muenzi: Ja, lena kann es als erste Künstlerin schaffen, dass sie ihren Titel erfolgreich verteidigt! Und wenn es noch ein Song ist, der von einem Deutschen (vielleicht von ihr selbst?) geschrieben ist, wird auch die Stimme eines Ralf Siegel verstummen! Denn da ist Lena endlich unsterblich geworden!
    @ dani: Wenn eine Künstler/ein Künstler solch einen Erfolg hat, muss diese/r KünstlerIn ja wohl alles richtig gemacht haben! Vor allen in den skandinavischen Ländern ist Lena sehr beliebt! Und auch da stand sie in allen Ländern auf dem 1. Platz der Charts! Sowohl mit „Satellite“ und ihrem Album! Somit ist mir Ihr Kommentar unverständlich!

  • MrLenaFan 8. Dezember 2010 at 20:23

    Ach ja! Was ich noch „sagen“ wollte! Auch das erste Halbjahr 2011 wird für Lena wieder stressig! Zum einen wird fleißig für das 2. Album die Titel „eingesungen“, dann wird für die „Ausscheidungsshows“ im Februar kräftig geprobt, dann sind ja die 9 Konzerte im April angesetzt, die bis jetzt zu 75 Prozent ausverkauft sind (das weiß ich aus gut unterrichteten Kreisen)! Was ja auch nicht selbsverständlich ist, so 5 Monate vor den Events! Und als letztes: der ESC 2011 am 14.05.2011 in Düsseldorf! Das wird wieder die Krönung im Lenas Jahr! Und mein persöhnliches Fazit ist: Lena wird gewinnen! Sie wird mit Stefan Raab und UNS den Hardcore-Fans das Ding ein zweites Mal nach Deutschland holen! Denkt an meine Worte, wenn es soweit ist!

  • Izel 8. Dezember 2010 at 20:47

    Och neee… nicht schon wieder Lena.. nur weil die einmal gewonnen hat, heißt das doch nicht das die jetzt unschlagbar ist oder so…. WIE DUMM!!!
    Naja, ich weiß sowieso wer nächstes Jahr gewinnt von daher…. TARKAN <3

  • Tom 12. Dezember 2010 at 18:17

    ImPrinzip bin ich eigentlich gegen eine Titelverteidigung,aber wenn schon Lena wieder antritt(den Titel 2010 hat sie echt verdient gehabt) dann sollten wir alle dafür sorgen das sie mit einen sehr guten Titel die Perfomance bestreitet. Insofern bin ich gespannt welche Songs imFebruar präsentiert werden.
    Wenn Lena unter die ersten 5 kommt ist das aller Ehren wert,denn man muß davon ausgehen das die Konkurrenz hart wird.
    Ihr nächstes Album wird hoffentlich rockiger u.noch vielfältiger als das erste;
    Das sie enorm Talent hat steht für mich außer Frage!!

  • […] im Spiel. Wieder wird es im Vorfeld diverse Fernsehshows geben in denen die Zuschauer diesmal einen passenden Song für Lena aussuchen müssen (wir berichteten) und möglicherweise wird der Moderator und Musikproduzent im kommenden Jahr selber auf der […]

  • […] das Finale wird erst ab dem 18. Februar in der ARD gezeigt. Dann steht unser Beitrag für den ESC fest, der am 14. Mai in Düsseldorf ausgetragen […]

  • […] wie zum Beispiel: Warum das Album „Good News“ heißt? Oder wie sie selbst die „Unser Song für Deutschland„-Show erlebte? , beantwortet Lena […]

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel