Eisblumen – Die neue Single bei den RTL2-Januar-Trailern. Bald Nr. 1 in Deutschland?

Scroll this

Derzeit sorgt eine Newcomer-Band für Aufruhr in der Musikszene. Es handelt sich hierbei um die Band Eisblume um die schöne Sängerin Ria. Eigentlich ist der Song ein Cover der Band „Subway To Sally“ und genau das ist es auch, was einige StS-Fans ärgert.

Persönlich finde ich das gar nicht schlimm, denn erstens ist das Cover mehr als gelungen. Ria hat einfach eine tolle Stimme und der Song wurde perfekt umgesetzt. Zudem ist einer der kreativen Köpfe hinter Eisblume der Subway To Sally Texter Michael Boden, auch Bodenski genannt.
Natürlich muss der Track nicht allen gefallen, aber es nur daran festzumachen, dass es sich hierbei um ein Cover handelt ist schon schwach. Schon oft gab es Covers, die besser waren als das Original. So weit will ich hier jetzt nicht gehen, trotzdem haben die Newcomer eine tolle Single veröffentlicht.

Ich schließe mich der Prognose eines Lesers an: Eisblumen wird in wenigen Wochen auf Platz 1 der deutschen Charts stehen, garantiert. Spätestens mit Erscheinen der Single am 16. Januar. Dann können sich die Fans den Track in den Läden oder auch bei Amazon kaufen und dann geht der Song hundertprozentig ins Ranking. Wie sagte unser Leser „SceneKid“ so schön: „Die EmoSzene wird die Regale leer kaufen und auch ich! Hammer Song! Um Welten besser wie das Orginal von SUbway to Sally!“ Recht hat er!

Wer die neue Single „Eisblumen“ noch nicht kennt, der kann sie derzeit als Hintergrundmusik der RTL2-Januar-Trailer hören. Dort wird der Song täglich gespielt. Und auch das schicke Animationsvideo von „Eisblumen“ hat bereits seinen Weg in die Clip-Rotationen gefunden.

Trotzdem hat selten ein Song in der letzten die musikalischen Lager derart gespalten. Schade, dass die Leute nicht darauf achten, WIE der Song performt wurde, sondern immer nur das Cover darin sehen.
Nun ja, auf Platz 1 wird der Song trotzdem gehen.

Die Single erscheint am 16. Januar, das komplette Album soll dann im Frühjahr in den Läden stehen. Wer jetzt schon mehr hören will, der sollte unbedingt die Website der Band Eisblume besuchen. Dort kann man sich weitere Songs der Band anhören. Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal viel Spaß mit dem Video zu „Eisblumen“, nachfolgend findet ihr übrigens auch den Songtext.

Songtext / Lyrics zu Eisblumen

Der Tag flieht eilig aus der Stadt, die trinkt sich an den Schatten satt,
Und gibt ihr wahres Antlitz preis, die Pfützen schimmern schon wie Eis,
Am Himmel glänzt ein Silberstreif, der Abend wandelt Tau zu Reif, die
Bleichheit die von unseren Wangen schneit, macht uns wie Engel schön,
Sie sollten auf die Knie gehen und beten das der Mond verhangen bleibt

Wir sind wie Eisblumen, wir blühen in der Nacht, wir sind wie Eisblumen,
Viel zu schön für den Tag, wir sind wie Eisblumen, kalt und schwarz ist
Unsere Nacht, Eisblumen blühen in der Nacht

Der Morgen wandelt Reif zu Tau, der Tag macht alles grell und rau, wir
Kleiden uns in Traurigkeit, doch geht der Tag und unsere Zeit, wer leuchten
Will, der fleht das Licht, der schaut der Nacht ins Angesicht, die Bleichheit
Die von unseren Wangen schneit macht uns wie Engel schön, sie werden auf die
Knie gehen und beten das der Mond verhangen bleibt

Wir sind wie Eisblumen, wir blühen in der Nacht, wir sind wie Eisblumen,
Viel zu schön für den Tag, wir sind wie Eisblumen, kalt und schwarz ist
Unsere Nacht, Eisblumen blühen in der Nacht
[…]

12 Kommentar

  1. Pingback: Webnews.de
  2. omg es kann nicht angehen das solchen großartigen lieder so schlecht gemacht werden… hört lieber das original es ist 1000 mal besser und sowas wie dieser kover song sollte verboten werden!

  3. Also zuerst ich finde es nicht schlimm das lieder gecovert werden, aber ich bin der selben meinung wie Subway to Sally F4nb0y es ist schlecht gecovert und dazu finde ich es dreist mit etwas auf dem markt zu erscheinen wo man selber nichts eigenes gebracht hat außer ein lied zu covern -.-

  4. Das original des songs gibt es noch viel länger.Und da sieht man wieder mal wie die sogenannte spartenmusik von den musikfirmen unterdrückt wird. Erst wenn solche knallfrösche das public machen wird es ein hit. Armes Deutschland.Aber swts ist auch nicht besser die verdienen damit bestimmt nicht schlecht. Damit stellen sie sich aber selber in ein schlechtes bild. Selbst dran schuld.

  5. Alsoo..ich muss sagen ich habs durch zufall im tv gesehen und dachte mir der clipis ziemlich emo mäßig aber das lied find ich echt gut von eisblume und sie hat ne tolle stimme. aber vllt kommt es daher das ich sowieso nich so der sts fan bin >.<(jetzt mach ich mich unbeliebt)
    hörts euch an und bildet euch euer eigenes urteil; )

  6. Traurig haben sts nich schon genug fans an denen sie verdienen? Anscheinend das geld zu kopfe gestiegen. Fands ja noch ok das die bei tv total zum kontest angetreten sind, aber jetz nen billiger versuch über chart fähige musik noch berühmter zu werden. Mitlerweile is sts doch kein deut besser als ihre ewigen rivalen in extremo. Wie soll man da noch sts und ihre texte ernst nehmen? Als nächstes kommt bestimmt noch nen lied mit bushido zusammen!

  7. Wer berühmt werden will muss etwas richtig neues, geniales erfinden. NUr durch FÄhigkeit und Geist kann man berühmt werden, zumindest dachte ich das immer.
    Es stimmt, wie hier behauptet wird, dass viele Cover besser gelungen sind als ihr Original oder einfach nur bekannter geworden sind, aber die Bands, die sich dann dort ans Covern wagten hatten sich wenigstens bemüht vorher ihren eigenen Namen zu machen.
    Ein Cover zu nützen/missbrauchen um berühmt zu werden, wäre mir an Stelle von „Eisblume“ höchst peinlich. Es ist bereits so viel Musik und TExt vorhanden und trotzdem schaffen es so viele Bands und Musiker sich trotzdem etwas eigenes NEUES auszudenken, die werden auch berühmt. Oder hat jemand gehört, dass Kate Perry „hot’n’Cold“ irgendwoher gecovered hat? oder das Polarkreis 18’s hits cover sind? Anstelle von „Eisblume“ würde ich mich schämen auf diese Art berühmt zu werden. Was nun subway to sally damit zu tun hat oder nicht.
    Ich kann doch als Künstler nicht stolz auf die Berühmtheit und mein verdientes Geld sein, wenn es nicht mein geistiges Werk ist.

  8. mit nem cover berühmt werden ist arm. man kann gar nicht stolz sein auf das was man erreicht hat, wenn man es mit gklautem material schafft. ich würde mich schämen …

  9. ich finde es gut das so der text und die musik einer breiten masse zugänglich gemacht wird, um nicht zu sagen schmackhaft gemacht wird!

    lieder sind auch immer botschaften und diese sollten möglichst viele erreichen und nicht nur von wenigen leuten in der szene gehört werden!

  10. ich finde es gut das so der text und die musik einer breiten masse zugänglich gemacht wird, um nicht zu sagen schmackhaft gemacht wird!
    lieder sind auch immer botschaften und diese sollten möglichst viele erreichen und nicht nur von wenigen leuten in der szene gehört werden!

    LACHERLICH! Wenn du fähig wärst selber zu denken, wäre due StS schon weitaus früher aufgefallen als Eisblumen!!

  11. Find das alles gar nicht so tragisch. Das Lied an sich war schon schön und find’s auch echt toll, ihn jetzt immer wieder auch im Fernsehen zu hören.

    Allerdings was ich erschreckend fand, dass man selbst aktiv irgendwie „herausfinden“ muss, dass es ein Cover ist. Hab das jetzt schon so oft im Fernsehen gesehen und dacht immer nur: „Wo ist der Hinweis, dass dieses Lied NICHT von ihr ist?“

    Noch dazu find ich’s eigentlich ein wenig dreist, dass man erstmal seinen Fans erzählt, es sei die neue Fanhymne, und sie dann quasi einfach so weitergibt an die Nächstbeste, die daraus dann Kapital schlägt. Da fühl ich mich als Fan schon ein bisschen verarscht.
    So viel sind wir ihnen also dann noch wert.. Hätten sie lieber mal die Klappe gehalten und die Konzertbesucher hätten sich einfach nur an den Lieder erfreut und gut.

    Just my 2 cents..

Kommentar verfassen