Die offiziellen deutschen Albumcharts im Mai 2009

Scroll this

Neben den offiziellen deutschen Singlecharts erscheinen auch die aktuellen deutschen Albumcharts jeden Freitag. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen, denn nur wer auch in den Albumcharts punkten kann, kann langfristig erfolgreich bleiben. Das haben unzählige One-Hit-Wonder in der Vergangenheit bewiesen. Auch die Albumcharts werden von media Control ermittelt. Hier ein ausführlicher Blick auf die Top-25 der besten Platten.

Eigentlich war es klar. Was die erste Single nicht schafft holt das Album locker nach. Depeche Mode platzieren ihre „Sounds Of The Universe“ vom Fleck weg auf der Eins. Manche vergleichen die Platte schon mit dem „weissen“ Album der Beatles. Andere zerreißen sie in der Luft. Die Kritiker sind sich uneinig doch den Jungs ist das egal. Depeche Mode rocken die Albumcharts im Mai 2009. Dahinter nimmt Andrea Berg mit der neuen Platte „Zwischen Himmel und Erde“ den zweiten Platz ein. Und auch Milow darf sich über eine Platzierung unter den Top-3 freuen. Nach dem sensationellen Erfolg von „Ayo Technology“ nimmt nun auch sein selbstbetiteltes Album seinen Platz in den Charts ein.

Weiter geht es mit Silbermond die sich mit „Nichts Passiert“ von der Spitzenposition verabschieden um sich auf Rang vier wiederzufinden. Ebenso gibt Peter Fox mit „Stadtaffe“ den zweiten Platz der Vorwoche her. Platz sechs übernimmt Roger Ciceros „Artgerecht“, gefolgt von Lady Gaga und „The Fame“. Christina Stürmer feierte am 30. April den Auftakt ihrer Deutschland-Tournee in Berlin. Das neue Album „In Dieser Stadt“ übernimmt den achten Platz der Albumcharts. Razorlight und Pink übernehmen die verbleibenden Plätze. „Slipway Fires“ auf der Neun und „Funhouse“ auf der Zehn.

ALBUMCHARTS Top-25|| 01.05.2009

U2 – No Line On The Horizon (Platz 11)
Chris De Burgh – Footsteps (12)
Pet Shop Boys – Yes (13)
Mando Diao – Give Me Fire (14)
Selfmade Records – Chronik II (15)
Kings Of Leon – Only By The Night (16)
Amy MacDonald – This Is The Life (17)
Leonard Cohen – Live In London (18)
Diana Krall – Quiet Nights (19)
Hannah Montana Movie – Soundtrack (20)
Adoro – Adoro (21)
AC/DC – Black Ice (22)
Twilight – Soundtrack (23)
Subway To Sally – Kreuzfeuer (24)
Radio Rock Revolution – Soundtrack (25)
HERUNTERLADEN:


1 Kommentar

  1. Ich muss auch ehrlich sagen… finde es geil! Das neue Album von Depeche Mode… zumindest die ersten Songs dieses, welche ich mir bis dato angehört habe!

Kommentar verfassen