Die offiziellen deutschen Album-Charts des 30. Januar 2009 – Die Top-10 + Neueinsteiger

Scroll this

Wie jeden Freitag werden neben den Singlecharts auch die offiziellen deutschen Albumcharts veröffentlicht. Media Control ermittelt die Liste der besten Platten. Wir präsentieren euch wöchentlich die neusten Entwicklungen der Album Top-10 und eine Übersicht über die aktuell besten Alben.

Fünf junge Opernsänger verteidigen die Spitzenposition aus der Vorwoche. Adoro haben wohl selbst nicht mit dem Erfolg des gleichnamigen Debütalbums gerechnet. Dahinter folgt Herbert Grönemeyer mit seiner Best-of-Compilation „Was muss muss“ die erst letzte Woche von den Tenören verdrängt wurde. Peter Fox kletter mit seinem Soloalbum „Stadtaffe“ auf den dritten Platz.

Auch Marius Müller-Westernhagen hat sein Best-of-Album an den Start gebracht und platziert sich damit auf der Vier. Für sein „Wunschkonzert“ hat er die Songs von den Fans aussuchen lassen. Gleich dahinter ist „This Is The Life“ von Amy MacDonald um einen Platz auf den fünften Rang gefallen. Den sechsten Platz übernimmt der Soundtrack zum Kinofilm „Twilight“.

Auch Pink verliert einen Rang und landet mit „Funhouse“ auf Platz sieben. Gefolgt von den Rocklegenden AC/DC die mit „Black Ice“ den achten Platz aus der Vorwoche verteidigen. „Encore“ von David Garrett hält ebenfalls die angewärmte Position der letzten Woche und verteidigt am 30. Januar 2009 den neunten Platz. Komplettiert werden die Top-10 der Albumcharts von Supertalent Michael Hirte und seinem Debüt „Der Mann Mit Der Mundharmonika“.

TOP-25 DEUTSCHE ALBUMCHARTS || 30.01.2008

Chris DeBurgh – Footsteps (11)
Ich + Ich – Vom Selben Stern (12)
Katy Perry – One Of The Boys (13)
Udo Lindenberg – Stark Wie Zwei (14)
Antony & The Johnsons – The Crying Light (15)
Kreator – Hordes Of Chaos (16)
Rosenstolz – Die Suche Geht Weiter (17)
The Killers – Day & Age (18)
LaFee – Ring Frei (19)
Söhne Mannheims & Xavier Naidoo – Wettsingen In Schwetzingen (20)
Aloha From Hell – No More Time To Waste (21)
Coldplay – Viva La Vida (22)
Bushido – Heavy Metal Payback (23)
Miley Cyrus – Breakout (24)
James Morrison – Songs For You Truths For Me (25)
HERUNTERLADEN:


2 Kommentar

Kommentar verfassen