Die Fantastischen Vier – Die neue Single „Danke“ inkl. Video und Songtext

Scroll this

Die Fantastischen Vier melden sich am kommenden Freitag endlich wieder zu Wort. Dann erscheint mit der neuen Single „Danke“ bereits die zweite Auskopplung aus ihrem aktuellen Erfolgsalbum „Für Dich Immer Noch Fanta Sie“. Ein satirisch-bitterböser Text, der wieder mit dem berühmten Fanta 4-Humor und natürlich ihrer Wortgewandtheit punkten kann. Alle Welt redet derzeit von Marteria als neuen Stern am HipHop-Himmel Deutschlands. Und völlig zu Recht er hat ein geniales Album aufgenommen, aber trotz allem stehen die mittlerweile alten Herren der Fantas dem Jungspund in Nichts nach…


Mit der zweiten Single „Danke“ veröffentlichen sie mit einen der besten Tracks auf ihrem neuen Album. Auch die Single „Danke“ ist sehr poppig angehaucht, aber weiter davon entfernt als noch der Vorgänger „Gebt uns ruhig die Schuld“. Im Video werden die Fantastischen Vier zu Requisiten degradiert und das von niemand geringerem als Florian Lukas, den man als Schauspieler vor allem aus dem Film „Absolute Giganten“ kennt. Er macht sich mit den vier „Pappkameraden“ einen netten Tag und fährt die Jungs von Hü nach Hott. Die Fantastischen Vier beweisen also auch in diesem neuen Video ihren Hang zum Understatement, trotzdem aber bleiben sie natürlich das Hauptelement des Videos.

Schon Anfang August feierte das Video große Premiere im Netz und war kurz darauf natürlich auch bei MTV und VIVA zu sehen, allerdings erst knapp einen Monat später findet die Single dann ihren Weg in die Plattenläden und Downloadstores. Ab dem 10. September ist der Track startklar und kann dann endlich gekauft werden. Im November gehen die Fantastischen Vier dann zwei Wochen auf Tournee durch die deutschen Hallen. Alle Termine der „Für Dich Immer Noch Fanta Sie Tour 2010“ findet ihr unterhalb des Songtextes. Tickets / Karten bekommt ihr natürlich auch hier bei uns im Vorverkauf.

Anbei gibt es hier den offiziellen Videoclip und etwas weiter unten auch den kompletten Songtext / Lyrics.


Hier Tickets / Karten für die Fantastischen Vier Tournee 2010


Songtext / Lyrics: Danke – Die Fantastischen Vier (Fanta 4)

Ah Yeah, haha, dankeschön, es war schön,
wär schön gewesen mit´m längeren Leben,
aber, hey, irgendwann ist eben Zeit zu gehen und
ich will mich nicht´ rausreden, lass mich doch mal ausreden…

Ich wollt´ noch „Danke“ sagen, doch
ich lieg´ im Krankenwagen, noch
woll´n sie mich zwangsbeatmen, doch
bald ist alles aus und vorbei.
Falls sie mich nicht begraben, dann
sollt´ ich mich wirklich fragen, wann
will ich mal „Danke“ sagen, denn
irgendwann ist´s aus und vorbei.

Ich geh nie wieder ohne „Danke“ zu sagen Grund:
ich steh auf Schienen vor ´ner Schranke im Wagen und
frag mich gerade, wo geht´s hier zu ´ner Tanke, und
warum ist hinter mir jetzt auch noch ´ne Schranke. Dumm,
dass der Gedanke, besser irgend etwas zu tun
zwar nicht verkehrt ist, doch´n bisschen zu spät, und nun
verheddert sich noch der behämmerte Gurt, na gut,
dann wird der nächste wohl mein letzter Zug.

Armes kleines Fischen, du hast leider nicht viel Zeit gehabt
und mit dem bisschen das dir blieb hast du´s nicht weit gebracht,
denn schon am zweiten Tag hat man dich eingefangen,
es tut mir leid, das war´s, ab in die Speisekammer,
dann auf die Speisekarte, denn du bist heiße Ware,
du wirst zum Teil gegart, aber meist gebraten.
Darf´s noch Reis sein? Leichter Weißwein?
Nein, das Teil muss heiß sein, gib her, ich beiß´ rein.
Hammer, wie frisch der schmeckt. Als Gericht perfekt,
nur hatte ich nicht entdeckt, was sich im Fisch versteckt,
hatte ich auch Glück bis jetzt, dieses Stück steckt fest,
kipp´ auf den Tisch direkt zwischen mein Fischbesteck.

Ich wollt´ noch „Danke“ sagen, doch
ich lieg´ im Krankenwagen, noch
woll´n sie mich zwangsbeatmen, doch
bald ist alles aus und vorbei.
Falls sie mich nicht begraben, dann
sollt´ ich mich wirklich fragen, wann
will ich mal „Danke“ sagen, denn
irgendwann ist´s aus und vorbei.

Genau im magischen Moment, bevor der Wagen sich aushängt,
bevor Pupillen sich verengen, wie voll auf Medikament,
sie: und wenn was klemmt? Was die schon wieder denkt?
Jetzt sei mal abgelenkt und mach dir nicht ins Hemd!
Es ist wie Louis und Clark Kent, wie Pot in Amsterdam,
Achterbahn und Angst erfahren; das gehört zusammen
also geh mir nicht auf´n Keks, denn wir werden alt,
und wir sind unterwegs und angeschnallt und runter geht´s.
Kleiner Scherz, wir sind gar nicht angeschnallt,
doch keiner merkt´s, erst als es zu spät ist
seh ich, dass da was im Weg ist und wir heben ab…
Pech gehabt. Hat die Alte echt mal recht gehabt.

Du hast gesagt, du holst mich später noch ab.
Ich hab deswegen gedacht, ich nehm´ noch eben ´n Bad,
Du hattest schon immer etwas gegen den Bart
und endlich gebe ich nach und nehm´ ihn nebenher ab, nur
an meinem Rasierer ist das Kabel geteilt
wodurch der ganze Apparat irreparabel erscheint
und das Fatale dabei, das eine Kabel liegt frei.
Alter, da weißt du Bescheid. Da ist der Spaß halt vorbei.

Ich wollt´ noch „Danke“ sagen, doch
ich lieg´ im Krankenwagen, noch
woll´n sie mich zwangsbeatmen, doch
bald ist alles aus und vorbei.
Falls sie mich nicht begraben, dann
sollt´ ich mich wirklich fragen, wann
will ich mal „Danke“ sagen, denn
irgendwann ist´s aus und vorbei.

Für Dich Immer Noch Fanta Sie – Tour 2010

10.11. Mannheim, Sap Arena
11.11. Bremen, Arena
13.11. Dresden, Messehalle
14.11. Karlsruhe, Europahalle
15.11. Kempten, Big Box
18.11. Trier, Arena
20.11. Frankfurt, Festhalle
21.11. Oberhausen, König Pilsener Arena
22.11. Berlin, O2 World
23.11. Hamburg, Color Line Arena
24.11. Köln, Lanxess Arena
26.11. München, Olympiahalle
27.11. Nürnberg, Arena
28.11. Würzburg, S Oliver Arena

1 Kommentar

  1. Hallo!

    Das ist ja mal ein super geiler Song geworden.

    Da kann man nur Danke sagen!

    Ein richtiger Ohrwurm.

    Macht weiter so!!!!!!!!

    Lg Jenny

Kommentar verfassen