Der erfolgreichste Hit 2008 – One Republic mit "Apologize"

Scroll this

Gestern veröffentlichte die BILD-Zeitung eine Liste der zehn erfolgreichsten Singles im abgelaufenen Jahr. An der Spitze dieser Top-Ten stehen One Republic mit „Apologize“. Kein anderer Künstler konnte seinen Song so oft verkaufen wie die Jungs von One Republic, die es allein bei der Videoplattform YouTube auf über 70 Millionen Aufrufe für den Clip zu „Apologize“ brachten.

Dabei startete die Single anfänglich mit Schwierigkeiten und konnte erst in der Remix Version von Hip Hop-Produzent Timbaland zum großen Durchbruch ansetzen. Plötzlich war „Apologize“ weltweit ein Chartbreaker und wochenlang an der Spitze sämtlicher Chartlisten.

Im Frühling 2008 veröffentlichten One Republic bereits die zweite Single „Stop And Stare“ die zwar nicht ganz an den Erfolg von „Apologize“ anknüpfen konnte, aber dennoch ein Hit wurde. In Deutschland startete die zweite Single in der ersten Woche auf Platz sieben der Single-Charts.
Damit ist die amerikanische Band um Frontmann Ryan Tedder einer der erfolgreichsten Acts überhaupt im Jahr 2008. Genau aus diesem Grund gibt es von uns nun noch einmal das Video zu „Apologize“. Viel Spaß damit!

Timbaland – Apologize feat. One Republic – MyVideo

3 Kommentar

Kommentar verfassen