Bundesvision Song Contest 2010: Unheilig – „Unter deiner Flagge“ (Nordrhein-Westfalen)

Scroll this

Hinter der Band Unhelig aus Aachen verbirgt sich der Sänger, Produzent und Songwriter „Der Graf“. In diesem Jahr konnte die band einen absoluten Überraschungserfolg und Rekord auftsllen. Ihre Single „Geboren um zu leben“ stand mehrere Wochen an der Spitze der deutschen Single-Charts. das dazugehörige Albuzm „Große Freiheit“ eroberte die Album-Charts. Nun treten sie für das Bundesland Nordrhein-Westfalen beim Bundesvision Song Contest 2010 an. Dort stellen sie die Single „Unter deiner Flagge“ vor.

Der Graf wirkt in seinem Einspielfilm ein bisschen wie ein Beamter, irgendwie hölzern. Er geht als aktuell erfolgreichster deutscher Künstler ins Rennen. Der Titel „Unter deiner Flagge“ ist seiner Mutter gewidmet. Möglicherweise ist ihm sein aktueller Erfolg auch beim Bundesvision Song Contest ganz hilfreich…

Anbei gibt es an dieser Stelle das Video zur Single „Unter deiner Flagge“, sowie weiter unten den kompletten Songtext / Lyrics.

Songtext / Lyrics: Unheilig – Unter deiner Flagge

Komm setz Dich zu mir,
erzähle mir von Dir.
Ich hab so oft daran gedacht,
Dich so vieles zu fragen.
Erzähl mir Deinen Traum vom Glück,
Was war Dein schönster Augenblick?
Sag, bist Du stolz auf das, was ist
und die vergangenen Jahre?
Ohne Dich wäre ich nicht.
Ich bin
unter Deiner Flagge.
Deine Liebe ist mein Schild.
Unter deiner Flagge,
Deinen Namen trägt der Wind.
Unter deiner Flagge,
Deine Liebe ist mein Wort
Unter deiner Flagge,
Trägst Du mich, zu jedem Ort.
Komm, geh ein kleines Stück mit mir,
erzähl mir noch mehr von Dir.
Ich hab es mir so oft gewünscht,
Dich so vieles zu fragen.
Woher nimmst Du die Kraft,
immer nach vorne zu sehen?
Wie ein Löwe zu kämpfen
und in die Zukunft zu gehen?
Und zu mir zu stehen?
Ohne Dich wär ich nicht.
Ich bin
unter Deiner Flagge.
Deine Liebe ist mein Schild.
Unter deiner Flagge,
Deinen Namen trägt der Wind.
Unter deiner Flagge,
Deine Liebe ist mein Wort
Unter deiner Flagge,
Trägst Du mich, zu jedem Ort.
Deinen Namen trägt der Wind
Unter deiner Flagge,
Deine Liebe ist mein Wort
Unter deiner Flagge,
Trägst Du mich, zu jedem Ort.
Komm setz Dich zu mir, ich bin so gern bei Dir.
Ich hab so oft daran geadacht,
Dir das einmal zu sagen:
Ohne dich wär ich nicht…
Ich liebe Dich!

Kommentar verfassen