Bundesvision Song Contest 2010: Mikroboy – „Nichts ist umsonst“ (Saarland)

Scroll this

Mikroboy sind eine Indie-Pop-Band, die sich ursprünglich in Mannheim gründete. Sie treten heute für das Saarland an, weil Sänger Michael Ludes aus dem Saarland stammt. Er ist kein Unbekannter beim BuViSoCo, denn er war mit der Band „Reminder“ 2006 schon einmal beim Bundesvison Song Contest dabei.
Mikroboy treten mit ihrem Song „Nichts ist umsonst“ in Berlin an.

Mikroboy gehen als Startnummer 10 für das Saarland auf die Bühne. Eines der kleinsten deutschen Bundesländer, wie Stefan Raab wissen lässt…daher heißt die Band auch Mikroboy, so Raab. Mikroboy können auf der Bühne überzeugen und auch hier können Newcomer sich gute Chancen auf eine gute Position ausrechnen…

Anbei gibt es hier das Video zur Single „Nichts ist umsonst“, sowie weiter unten den kompletten Songtext / Lyrics.

Songtext / Lyrics: Mikroboy – Nichts ist umsonst

Ich bin Fake hast du gesagt
und das stimmt schon irgendwie
wenigstens ehrlich zu mir selbst
ich bin so ehrlich wie noch nie
und nein ich rede nicht mit jedem
über mein ach so tolles leben
Freunde hab ich echt genug
die sagen hier gehör ich hin
die mir zeigen wer ich bin
Spiegelbilder sind betrug
denn nur wer weiß wohin er will und was er kann
kann auch schaffen was die Welt von ihm verlangt
und wenn es dunkel wird erinner mich daran
dass nichts so aufhört wie es ursprünglich begann
ich hab gewusst ich werd erwachsen irgendwann
doch dieses ende schreit verdammt nach Neuanfang
wir sind Fake hast du gesagt
und das stimmt schon irgendwie
sind wir uns treu hast du gefragt
doch richtig treu warn wir uns nie
wir hatten Vollgas angebaut
das hat uns das Business uns versaut
und wir haben lange dran gezehrt
und je größer unsre Herzen
desto größer auch die schmerzen
doch es war jede Träne wert
denn nur wer weiß wohin er will und was er kann
kann auch schaffen was die Welt von ihm verlangt
und wenn es dunkel wird erinner mich daran
dass nichts so aufhört wie es ursprünglich begann
ich hab gewusst ich werd erwachsen irgendwann
doch dieses ende schreit verdammt nach Neuanfang
denn nur wer weiß wohin er will und was er kann
kann auch schaffen was die Welt von ihm verlangt
und wenn es dunkel wird erinner mich daran
dass nichts so aufhört wie es ursprünglich begann
ich hab gewusst ich werd erwachsen irgendwann
doch dieses ende schreit verdammt nach Neuanfang
und wenn es dunkel wird erinner mich daran
dass nichts so aufhört wie es ursprünglich begann
ich hab gewusst ich werd erwachsen irgendwann
doch dieses ende schreit verdammt nach Neuanfang
doch dieses ende schreit verdammt nach Neuanfang

0 Kommentar

Kommentar verfassen