Black Eyed Peas arbeiten mit Ubisoft an einem Videospiel

Scroll this

Unbekannt ist den Black Eyed Peas das Genre Videospiel nicht, schon einmal arbeiteten sie mit einem Entwickler zusammen und veröffentlichten das Spiel "Riddim Ribbon". Mit dem von den Peas und Ubisoft erdachten neuen Konzept wollen sie nun auf den Markt für Vollpreisspiele vordringen. Das Game soll "The Black Eyed Peas Experience" heißen und soll angeblich noch in diesem Jahr erscheinen.

Veröffentlicht wird das Spiel für die XBOX360 und die Wii. Dabei soll es laut diverser Angaben darum gehen Hits der Band nachzusingen und auch nachzutanzen. Eine Mischung aus Tanz- und Singspiel also, das sich vor allem mit der controllerlosen Steuerung Kinect der XBOX360 vortrefflich umsetzen lässt.
Ubisoft ist ein Spezialist auf diesem Gebiet, denn sie lieferten mehere interaktive Highlights zum Thema Michael Jackson, zudem veröffentlichen sie die populäre Tanzspielreihe "Just Dance". Auch auf dem Fitnesssektor ist das Studio unterwegs.

Diese Zusammenarbeit könnte durchaus Früchte tragen, wenn das Konzept dahinter stimmt. Anbei haben wir an dieser Stelle schon mal ein nettes Video, dass ihr euch anschauen und euch einen eigenen Eindruck verschaffen könnt. Was haltet ihr davon: Würdet ihr euch so ein Game kaufen?

0 Kommentar

Kommentar verfassen