Amazon verramscht „Tony Hawk Ride“ für unter 40€

Amazon verkauft "Tony Hawk Ride" nun für unter 40€. Der Ladenhüter soll nun für nur noch rund ein Drittel des ursprünglichen Preises verkauft werden. Dies hängt zum Teil sicher auch damit zusammen, dass in Kürze "Skate 3" erscheinen soll und bis dahin muss ein Großteil der Einheiten des Spiels verkauft worden sein...

Scroll this

Tony Hawk Ride wollte das Genre revolutionieren. Mit dem neuen Skateboard-Controller ist ein neues Spielerlebnis verbunden, das eigentlich viele Käufer locken sollte. Allerdings hat vor allem der hohe Preis abgeschreckt und teilweise wohl auch die Grafik.
Das neue Spiel aus der Tony Hawk Reihe wurde zum Ladenhüter und bleib weiter hinter den Erwartungen zurück.

Der Internethändler Amazon zieht jetzt die Reißleine und verramscht das Spiel inkl. Controller. Vor wenigen Wochen musste man noch knappe 120€ dafür berappen, jetzt kosten Controller und Spiel zusammen nur noch 39€. Dies entspricht nur noch einem Drittel des Verkaufspreises. Ein sensationeller Preisverfall, der nun vielleicht dazu führt, dass sich einige Spieler doch noch "Tony Hawk Ride" zulegen.
Mit unter 40€ kostet das Skateboard + Spiel nun sogar weit weniger als viele andere Titel, die man via Amazon beziehen kann.


Wer also zuletzt auf Grund des Kaufpreises noch unschlüssig war, kann jetzt schon fast bedenkenlos zugreifen. Viele Käufer, die vor kurzem noch den Vollpreis bezahlt haben, werden sich sicher verarscht vorkommen, aber so siehts es nun faktisch aus. Irgendwann musste dieser Preissturz kommen, das war klar, denn was soll man sonst mit den ganzen Controllern und Spielen machen? Die müssen ja mal langsam aus den Lagern raus und das vor allem noch bevor "Skate 3" auf den Markt kommt und sich dann ggf. niemand mehr für "Tony Hawk Ride" interessiert…

1 Kommentar

Kommentar verfassen