Digijunkies.de

Alexandra Stan – Das Debütalbum „Saxobeats“ der Chartstürmerin

Die rumänische Sängerin Alexandra Stan hat es geschafft, mit ihrem Song "Mr. Saxobeat" hat sie in diesem Jahr den Sommerhit 2011 geschaffen. Sieben Wochen stand sie an der Spitze der deutschen Single-Charts und konnte damit den Erfolg ihrer Kollegen von O-Zone wiederholen, denen mit "Dragostea Din Tei" vor Jahren ebenfalls ein Chartserfolg gelang.

Mr.Saxobeat ist ohne Zweifel der Sommerhit 2011 und sie ist ohne Zweifel der Shootingstar 2011! Nun legt Alexandra Stan endlich ihr langerwartetes Debütalbum nach, das unter dem Titel "Saxobeats" ab dem 9. September in den Läden steht. Ob absolute Dancekracher wie "Mr. Saxobeat", "Get Back (ASAP)", die energiegeladene Dancefloor Bombe "Crazy", oder eingängige Popsongs wie "Lollipop". Einfach jeder Track auf dem Album ist absolut catchy, melodisch und wie zu erwarten extrem tanzbar. Doch Frau Stan kann auch anders und schlägt so zum Beispiel bei "Show Me The Way" oder "1.000.000" mal sanfte und mal durchaus sehr romantische Töne an. Aber stehts mit dem nötigen Drive und dem sanften und treibenden Dancebeat. Genau der, der die Menschen zum Tanzen und sie zum Star gemacht hat.

Als zweite Single, ein Nachfolger für den Mega-Sommerhit, erschien vor kurzem die Single "Get Back (ASAP)". Das Album steht ab dem 9. September in den Läden. Hier gibt es nun noch das Video zur Single "Get Back (ASAP)"

Auf tape.tv könnt ihr übrigens noch weitere Musikvideos von Alexandra Stan sehen!

Lass uns einen Kommentar da!

Kommentar verfassen



Über den Autor

Dieser Post wurde von Kiki geschrieben. Möchtest du weitere Posts von Kiki lesen? Mehr über ihn erfahren, oder über Soziale Netzwerke mit ihm in Verbindung treten?
>>>

Schlagworte zum Artikel