Adele – Die neue Single „Rolling In The Deep“ aus dem Album „21“ inkl. Songtext und Video

Scroll this

Adele liefert mit ihrem neuen Album „21“, das passenderweise auch am 21. januar erscheint, das erste große Highlight des neuen Musikjahres ab. Dieser Meinung sind zumindest viele Fans und Kritiker. Das neue Album der Britin sei ein würdiger Nachfolger ihres Debüts „19“. Produziert wurde die Platte von US-Großmeister Rick Rubin, der schon Metallica zu gutem Sound verhalf. In den deutschen Single-Charts hat Adele die Erwartungen jedenfalls erfüllt…


…ihre neue Single „Rolling In The Deep“ startete als höchste Neueinsteigerin auf Platz 13 ins Ranking mit viel Luft nach oben. Die neue Single ist ein treibender Pop-Blues-Track, der sich vor allem im Radio behaupten kann. Gleichermaßen aber auch von Indie-Fraktionen für gut befunden wird. Adele ist damit ein kleines Kunststück geglückt. Geschrieben hat sie den Song zusammen mit Paul Epworth, der u.a. schon für Bloc Party, Plan B oder auch Florence & The Machine tätig war. Mit ihrem ersten Album „19“ hatte es Adele in Deutschland schwer, sie wurde oft verglichen mit Duffy oder auch Amy Winehouse und musste sich gegen diese Konkurrenz behaupten. Auch mit dem neuen Album „21“ wird es nicht leichter, da die Platte bei einem kleinen Label erschienen ist.

Der Erfolg der neuen Single „Rolling In The Deep“ könnte ihr aber die Türen öffnen. Erschienen ist die neue Single als Download schon 27. Dezember. Das neue Album „21“ repräsentiert nicht nur das Alter der Sängerin, sondern wird hierzulande auch passenderweise am 21. Januar veröffentlicht. Anbei gibt es an dieser Stelle nun ein Video zur neuen Single „Rolling In The Deep“ und etwas weiter unten findet ihr auch den kompletten Songtext / Lyrics.

Songtext / Lyrics: Adele – Rolling In The Deep

There’s a fire starting in my heart,
Reaching a fever pitch and it’s bring me out the dark.

Finally I can see you crystal clear
Go ahead and sell me out and I’ll lay your ship bare.
See how I’ll leave, with every piece of you
Don’t underestimate the things that I will do.

There’s a fire starting in my heart,
Reaching a fever pitch and it’s bring me out the dark.

The scars of your love, remind me of us.
They keep me thinking that we almost had it all
The scars of your love, they leave me breathless
I can’t feeling

We could of had it all
Rolling in the deep
You had my heart inside your hand
And you played it to the beat

Baby I have no story to be told
But I’ve heard one of you and I’m gonna make your head burn,
Think of me in the depths of your despair
Making a home down there as mine sure won’t be shared

The scars of your love, remind you of us.
They keep me thinking that we almost had it all
The scars of your love, they leave me breathless
I can’t feeling

We could of had it all

Rolling in the deep

You had my heart inside your hand
And you played it to the beat

We could of had it all
Rolling in the deep
You had my heart inside your hand
But you played it with a beating

Throw your soul threw every open door
Count your blessings to find what you look for
Turn my sorrow into treasured gold
You pay me back in kind and reap just what you sow

(I wish you never gonna miss you)
We could of had it all
We could of had it all (I wish you never gonna miss you)
It all(3 times)

We could of had it all
Rolling in the deep
You had my heart inside your hand
And you played it to the beat
We could of had it all
Rolling in the deep
You had my heart inside your hand

But you played it,
You played it,
You played it
You played it to the beat

3 Kommentar

Kommentar verfassen