Wayne Jackson – Die neue Single „Hallelujah“ aus dem Soundtrack zum neuen Kinofilm „Die Tür“

Die neue Single "Hallelujah" vón Wayne Jackson ist der Titelsong des aktuellen Kinofilms "Die Tür" mit Jessica Schwarz und Mads Mikkelsen. Wayne Jackson veröffentlicht in Kürze sein zweites Album "Undercover Psycho". Die Erwartungen sind groß. Zuletzt war Jackson mit der Hitsingle "Shine On" 2008 in den Radios zu hören.

Scroll this

Wayne Jackson ist beharrlich, so will es jedenfalls die Geschichte, die man uns im Pressetext näher bringt. Angeblich musste der damals Sechsjährige bei einem Schulsportfest um das Schulgelände rennen. Ein klassischer Wettlauf. Obwohl Jackson den Sieg schon in der Tasche hatte, wollte und wollte er einfach nicht aufhören zu laufen. So lange bis ihn sein Lehrer bat doch endlich bei der Siegerehrung zu erscheinen. Genau mit dieser Beharrlichkeit, die er damals schon an den Tag legte, hat sich der aus Manchester stammende Sänger, Gitarrist, Produzent und Songwriter nun der Musik verschrieben.

Nach der Veröffentlichung seines Debütalbums "The Long Goodbye" am 15. August 2008, aus dem auch die Hitsingle "Shine On" stammte, sowie verschiedenen Arbeiten als Produzent, hat Jackson im Sommer 2009 einen Plattendeal bei BMG unterschrieben.
Dort erscheint nun auch sein zweites Album, das "Undercover Psycho" heißen wird.
Wayne Jackson ist ein wahrer Tausendsassa: Vor allem die Fans der Ärzte bzw. von Bela B. dürften den gutaussehenden Musiker bestens kennen. Erstens hat er das Album von Bela B. als Produzent veredelt, zudem stand er in der Begleitband des Ärzte-Drummers als Gitarrist auf den größten Bühnen Deutschlands, z.B. Rock am Ring und auch Rock im Park.
Sogar mit Oasis-Mastermind Noel Gallagher hat sich Wayne Jackson auf einer Support-Tour mal die Umkleide geteilt, wobei das ja nicht unbedingt Einfluss auf die musikalischen Qualitäten hat. Sehr wohl aber das Mitwirken an der Paul Van Dyk Single "The Other Side", die er zusammen mit dem Top-DJ im ausverkauften New Yorker Central Park performte.


Momentan dreht sich allerdings erst einmal alles um das kommende zweite Album des Wahlberliners. Wann das neue Album "Undercover Psycho" in den Läden stehen wird, ist bisher aber noch offen.
Fest steht allerdings die erste Single. Es handelt sich hierbei um den Song "Hallelujah", den man auch in als Titelmusik des aktuellen Kinofilms "Die Tür" hören kann.
Die neue Single "Hallelujah" beginnt mit einem Morricone-esquen Chor (lt. Plattenfirma), einem treibenden Bass und einem fetten Drum Groove. Einfach gesagt: Es handelt sich hierbei um einen absolut lupenreinen Popsong erster Klasse.
Erschienen ist die neue Single schon am 13. November, der große Durchbruch dürfte aber nun mit dem erfolgten Kinostart von "Die Tür" eintreten.
In dem Fantasy-Thriller spielen Mads Mikkelsen und Jessica Schwarz in den Hauptrollen. Ebenfalls zu sehen ist Heike Makatsch.

Es geht um den beruflich sehr erfolgreichen Künstler David (Mads Mikkelsen), bei dem es privat und in der Ehe eher schlecht aussieht. Er hat eine Affäre mit seiner Nachbarin und während er diese gerade "besuchen" geht, ertrinkt die kleine Tochter im Pool seines Hauses. Seine Frau (Jessica Schwarz) verzeiht ihm das nicht und die Ehe zerbricht vollständig. In einer kalten Wintersnacht lange nach dem Unfall findet David in der Nähe seines alten Hauses einen Gang im Gestrüpp. An seinem Ende befindet sich eine Tür und David erhält eine unerwartete zweite Chance…

Ein sehr passender Plot für das kommende Weihnachtsfest, wie ich finde. Der neue Kinofilm "Die Tür" startete am 26. November in den deutschen Kinos und muss sich derzeit mit dem Blockbuster "Zweiohrküken" messen. Seht anbei noch den aktuellen Trailer zum Kinofilm "Die Tür" und das Video zur neuen Single "Hallelujah" von Wayne Jackson.

Neue Single "Hallelujah" vonm Wayne Jackson

Trailer zum neuen Kinofilm "Die Tür" mit Jessica Schwarz

Kommentar verfassen