Was Wenns Regnet – Neues Video „Reinheitsgebot – Unplugged“

Scroll this

Der geneigte Leser dürfte hier in den letzten Monaten wohl mehr als einmal was über die Newcomerband Was Wenns Regnet gelesen haben. Nun haben die Jungs ein neues Video an den Start gebracht, das wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Dabei handelt es sich um eine herbstlich-ruhige Version ihres Songs „Reinheitsgebot“.

Derzeit arbeiten die Niederrheiner an ihrem Debütalbum „Falsche Nasen“, das laut Aussage der Band, so gut wie fertig ist und vermutlich Ende November erscheinen soll. Entstanden ist das Unplugged-Video zu „Reinheitsgebot“ im Rahmen der Studiosessions. Nach einem anstregenden Studiotag hat man sich Abends zusammengesetzt und einfach mal frei und ungezwungen ein bisschen Musik gemacht.

„Reinheitsgebot – Unplugged“ ist gleichzeitig auch ein erster Hinweis auf die kommenden Unplugged-Sessions im Herbst, mit denen Was Wenns Regnet am Niederrhein und auch in Köln zu sehen sein werden. Im Rahmen der Lagerfeuer-Sessions werden WWR im Januar dann auch endlich die Domstadt beehren.

Sobald das Album von Was Wenns Regnet offiziell erhältlich ist, werdet ihr das natürlich hier bei uns erfahren. Bis dahin gibt es nun erst einmal das neue Video zum Song „Reinheitsgebot – Unplugged“. Viel Spaß damit.

Kommentar verfassen