Was Wenns Regnet machen „Strassenmusik“

Scroll this

Ich hoffe an dieser Stelle, dass ich unsere regelmässigen Leser nicht mit News zu „Was Wenns Regnet“ überstrapaziere, aber so wie die DigiJunkies zu meinem Leben gehören, gehört auch die Band dazu. Und wenn man schon Betreiber eines großen Online-Portals ist, dann sollte man eben auch die Gelegenheit nutzen, dort seine Band in ein bisschen zu „pushen“. Immerhin erreichen wir ja eine ganze Menge Leser, die im besten Fall zu Fans unserer Band werden 😉
Wir arbeiten derzeit an unserem Album „Falsche Nasen“ und sind in wenigen Wochen wieder im Studio, um dort neue Songs aufzunehmen…

….vorab aber spielen wir einige Konzerte, u.a. am kommenden Samstag in Meschede. Zudem waren wir am letzten Freitag in Moers unterwegs. Im Rahmen der Aktion „Moving Moers“ haben wir am Niederrhein die Ferien mit Strassenmusik eingeleitet. An verschiedenen Standorten in der Innenstadt haben wir Unplugged-Versionen unserer Songs zum Besten gegeben.

Ein spezieller Dank geht in diesem Fall an Elektronik-Star.de, die so nett waren und uns für unsere „Strassenmusik“ eine kleine, mobile PA-Anlage zur Verfügung gestellt haben. Diese haben wir genutzt, damit auch der Bass hörbar ist.
Der Vorteil dieser Anlage: Klein, handlich und vor allem Akkugetrieben. Für Strassenmusik durften wir in diesem Fall keinen Generator nutzen und es wäre auch nicht erlaubt gewesen, Strom aus einem Ladenlokal zu beziehen. Daher kam uns diese kleine Anlage natürlich sehr gelegen.
Man kann sie zuhause am Hausstrom aufladen und kann den Verstärker nun sogar nutzen, um damit am See oder im Freizeitpark seinen MP3-Player oder Smartphone anzuschliessen, um einfach Musik zu hören. Oder man nutzt das Ding eben so wie wir: Als kleinen, mobilen Verstärker um Instrumente besser hörbar zu machen!
Hier findet ihr den Link zum Gerät: Skytec Mobile PA Anlage

Natürlich haben wir auch ein Video am Start, in dem ihr einerseits einen Blick auf die mobile Anlage werfen könnt und natürlich könnt ihr euch dann auch Was Wenns Regnet als Strassenmusikanten reinziehen. Viel Spaß damit 😉

1 Kommentar

Kommentar verfassen