Vorschau auf das Spielejahr 2011: Diese Spiele erscheinen 2011!

Scroll this

Nachdem wir euch hier an dieser Stelle vor wenigen Tagen mit den offiziellen Jahrescharts mit den besten Spielen 2010 versorgt haben, wollen wir nun den Blick auf das kommende Jahr richten. Welche Spiele erscheinen 2011 und welche lohnen sich so wirklich. Wir haben uns mal umgeschaut und wollen sehen, was es ab Januar Neues in der Konsole gibt.
Natürlich erhebt unsere Liste dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sicher gibt es auch einige Titel, die wir an dieser Stelle nicht erwähnt haben. Umso mehr freuen wir uns natürlich, wenn ihr euch an dieser Diskussion beteiligt und uns wissen lasst, was für euch auf dem Plan steht.
Mehrere große Highlight-Titel sind uns unter die Augen gekommen. Wir beginnen mit „Test Drive Unlimited 2“, das als erstes Spiel den Reigen eröffnen wird. Der neue Racer steht schon ab Februar im Handel und wird das Racing-Genre zwar nicht neu erfinden, dennoch aber mit netten Multiplayer-Ideen bereichern. Wie bei Need For Speed Hot Pursuit rast man hier auch auf einer liebevoll gestalteten Insel und kann sich packende Duelle mit Freunden liefern.

Großes Augenmerk gilt auch dem neuen Shooter „Brink“, der ebenfalls in der ersten Jahreshälfte erscheinen soll. Hier soll das Genre tatsächlich neu belebt werden. Eine wundervolle Grafik, die bisweilen sogar ein wenig an ein Comic erinnert, gepaart mit schönen Multiplayer-Modi (die auch hier wieder einen Großteil des Spiels ausmachen sollen) und der neue Bewegungsmodus. Angelehnt an die Sportart Parcours soll es bei „Brink“ möglich sein, sich nahezu völlig frei in der Welt zu bewegen. Gerade bei Multiplayer-Gefechten kommt da ein ganz neues Feeling auf.
„Brink“ ist in jedem Fall mehr als nur einen Blick wert…

Auch „Crysis 2“, wieder ein Shooter, kommt im nächsten Jahr in die Läden. Diesmal haben die Entwickler etwas weniger an der Grafikschraube, dafür aber angeblich weit mehr am Inhalt gefeilt. „Crysis 2“ wird damit möglicherweise nicht die erhoffte Grafik-Referenz, durch eine gut durchdachte Geschichte, die von einem gefragten Romanautor stammt, blüht uns aber eventuell endlich mal wieder ein Shooter mit richtigem Inhalt.
Es geht diesmal in ein apokalyptisches New York, das von Aliens heimgesucht wurde. Erste Bilder sehen vielversprechend aus. Erscheinen soll „Crysis 2“ ebenfalls im ersten Quartal.

Einer der am meisten erwarteten Titel ist sicher das neue Game aus de Hause Rockstar: „L.A. Noire“…diesmal kein Open-World-Spiel, sondern eines mit mehr oder weniger festen Grenzen. Und diesmal ausnahmsweise mal kein Spiel als Gesetzesloser, sondern auf der anderen Seite, als Polizist. Vornehmlich wird es wohl darum gehen Kriminalfälle zu lösen und das ist auch die Hauptaufgabe des Spielers: Verhöre, Indizien und Beweisen auswerten. Hört sich interessant an, mal sehen was daraus wird.

Fett sieht auch „Forza Motorsport 4“ aus, das erst kürzlich offiziell angekündigt wurde. Eine Racing-Referenz, die sogar der Konkurrenz von Gran Turismo Angst macht. Das Spiel soll sogar via Kinect spielbar sein. Von diversen Medien wird das Spiel schon jetzt als DAS Rennspiel des Jahres gehyped.

Zum Jahresende hin kommen dann weitere coole Games an den Start: „Batman: Arkham City“ knüpft dort an, wo „Arkham Asylum“ aufhörte. Schon der erste Teil bekam seitens der Presse sehr gute Kritiken und so wird sich auch sein Nachfolger wohl hoffentlich dort einreihen. Erscheinen wird das Spiel allerdings erst Ende 2011.
Dann noch ein großes Fragezeichen ganz zum Schluß: Grand Theft Auto 5, erscheint es noch 2011 oder doch erst 2012? Diese Frage können wir euch leider nicht beantworten. Fakt ist, dass Rockstar North schon fleissig am Werke ist und die Zeit wäre eigentlich auch reif. Aber es ist auch gut möglich, dass man das Spiel wieder bis ins Jahr 2012 verschiebt. Sobald wir dazu weitere Infos haben erfahrt ihr das bei uns.

Werfen wir noch einen kurzen Blick auf XBLA: Auch hier kommen nette Spiel. „Wildlife Forest Survival“ hört sich sehr gut an. Ein von EA Games entwickeltes Spiel bei dem man Waldtiere spielen kann. Man muss sich dann vor seinen tierischen Feinden verstecken bzw. andere Tiere fressen. Das Spiel soll vor allem im Multiplayer spielbar sein. Mehr Infos dazu auch hier.
Interessant sieht auch „Swarm“ aus, das an in gewisser Weise an „Lemmings“ erinnert. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Haben wir Spiele vergessen, die eurer Meinung nach ebenfalls in diesen Artikel gehören? Dann lasst es uns wissen und schreibt uns einen Kommentar. Wir freuen uns über eure Ideen und Einsendungen und wünschen nun trotzdem schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr.

2 Kommentar

  1. Jetzt, da ich meine gute alte Playstation 2 kaputt gemacht habe, habe ich auch lange überlegt, welche Konsole als nächstes kommt und mich letztendlich für die Xbox entschieden (Natürlich nicht zuletzt weil es jetzt auch Kinect gibt). Wenn ich mir die ganzen guten Spiele hier anschaue, die nächtstes Jahr auf den Markt kommen, denke ich, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe. 😉

Kommentar verfassen