Unheilig veröffentlichen neue Single „Stark“

Scroll this

Unheilig veröffentlichen mit „Stark“ die vierte Single aus ihrem aktuellen Album. Damit handelt es sich um den direkten Nachfolger des Songs „Wie wir waren“ feat. Andreas Bourani. Die Band blickt mit der letzten Single in diesem Jahr auf ein erfolgreiches, aufregendes Jahr zurück, in dem sie ihr Erfolgsalbum „Lichter der Stadt“ auf den Markt gebracht und eine wundervolle, emotionale Tournee gespielt haben.

Zudem veröffentlichten sie das größte Konzert Ihrer Bandgeschichte auf CD & DVD als „Lichter der Stadt / Live“. Als Höhepunkt möchte sich die Band um den Frontmann Der Graf mit einer ganz speziellen Version des Albums bedanken und ALLE FANS UND FREUNDE mit der „Lichter der Stadt – Winteredition“, die am 23.11. veröffentlicht wird, in die kalte Jahreszeit entlassen. Passend zu den besinnlichen Wintermonaten, beinhaltet diese Version u.a. ein unvergessliches Akustik-Konzert und bisher unveröffentlichte Songs, wieAuf ewig“ und „Stark 2012“.

Die Ballade „Stark ist ganz klar einer der emotionalsten Songs, die Der Graf je geschrieben hat. Er basiert auf der Erfahrung, die er mit dem Verlust eines ihm geliebten Menschen gemacht hat und der Bewunderung, in welcher Zufriedenheit sich dieser Mensch verabschiedete. Diese Eindrücke vermittelten ihm eine Stärke, die er bis dato noch nicht gefühlt hat.
So kam es, dass er damals seinen ersten deutschen Text und wohl eine der schönsten Balladen, die seine Fans je hörten, geschrieben hat.

„Auf Wiedersehen –
Stark, wie ein Baum, der in der Sonne steht
Stark wie Erinnerung, die vorüber zieht
Stark, wie ein Engel, der zum Himmel fliegt“

Der Song ist ab sofort in den Radiostationen zu hören und kann natürlich auch als Download bei allen bekannten Downloadportalen erworben werden.

Kommentar verfassen